Frage von CurtJanssen, 157

Sollte ich meiner Tochter (15) den Umgang mit ihrem Freund verbieten, weil der "Rap" hört?

Antwort
von tom691, 52

dann kannst du ja gleich deiner tochter verbieten mit jemanden zu reden weil dir seine augen oder haarfarbe nicht passt

was hat die art der musik die jemand hört mit dem menschen ansich zu tun?

nichts aber auch gar nichts

willst du etwa jeden der z.B keine klassik mag als schlecht einstufen? oder muss nun jeder deutsche schlager mögen

sorry, aber ansich blödsinn diese frage

Antwort
von Tragosso, 96

So ein Unsinn. Ein wenig deine Vorurteile runterschrauben wäre nicht verkehrt. Ich höre auch Rap und war im Leben nicht kriminell, beleidige keine Leute und bin lieber für mich allein. Ich ziehe mich normal an, ich spreche normal und ich kann mich einigermaßen klar ausdrücken. Wenn du ihn nicht magst oder er aus anderen Gründen schlecht ist, dann kann das ruhig deine Meinung sein. Aber einzig und allein wegen dem Musikgeschmack jemanden verurteilen? Da frage ich mich eher was an dir als Elternteil schlecht für deine Tochter ist, wenn du ihr so eine Einstellung vorlebst.

Der Musikgeschmack sagt absolut nichts über einen Menschen aus. Genauso wenig wie Tattoos oder Piercings, denn ich kann mir gut vorstellen, dass du solche Leute in die selbe Ecke steckst.

Antwort
von suchetolletipps, 93

Nein auf auf keinen Fall !! Musik Richtungen haben nichts mit dem Charakter zu tun !

Antwort
von implying, 157

nein... aus verboten lernt man nichts. außer es bestätigen sich klischees und vorurteile und er zieht sie auf die schiefe bahn. dann kannst du immernoch reagieren. ansonsten muss sie ihre eigenen erfahrungen machen wer gut für sie ist, und wer nicht. sie würde es sich wohl eh nicht so einfach ausreden lassen und stattdessen mehr zeit bei ihm oder irgendwo draußen verbringen. gestatte ihr lieber den umgang bei euch zuhause, wo weniger passieren kann und du zur stelle sein kannst um einzugreifen, falls was aus dem ruder läuft.

Antwort
von geilheit123, 111

der musikgeschmack hat absolut NICHTS mit dem charakter zu tun,

außerdem sollte ein mensch frei entscheiden können mit wem und mit wem sie nicht kommunizieren

Antwort
von hobbyrapperxy, 34

Rap verursacht Amokläufer, Alkoholexzesse, Drogensüchte, Depressionen und Selbstmorde. Von daher: auf jeden Fall!
Glaube mir, deine Tochter wird dir extrem dankbar sein! :D
Nein, jetzt mal ernst: Was zur Hölle ist los mit dir? Warum willst du deiner Tochter den Umgang mit jemanden verbieten, der eine bestimmte Musik hört?
Bist du so unsicher, was die Entwicklung deiner Tochter betrifft, dass du Angst vor MUSIK (!!!!!) haben musst???!!!
Bitte sei ein Troll... ^^

Antwort
von KryZZel, 22

Ich glaube da wäre Schlager gefährlicher:D
Rap ist die beste Musikrichtung die es gibt:)

Antwort
von MrHilfestellung, 92

Ja auf jeden Fall.

Ich finde die Musik die man hört, hat extremen Einfluss auf den Menschen. Ich hab letztens die Zauberflöte gehört und bin zu Papageno geworden.

Deswegen sage ich klar ja zur Bevormundung der eigenen Tochter aufgrund des Musikgeschmacks des Freundes.

Kommentar von DejaVu001 ,

Hahaha :D

Kommentar von implying ,

die ironie ist so scharf, dass sie hier fast schon fahrlässig ist :D

Kommentar von pbheu ,

nur gut, dass du nach der zauberflöte nicht noch was ganz anderes geworden bist....

Antwort
von MrNiceGuy129, 44

Ich höre auch rap und bin ein 1 er schüler(außer deutsch:P)
Aber ohne witz,musik sagt nichts über jmd.was aus

Kommentar von CurtJanssen ,

Dann solltest du deine Muttersprache mal ernster nehmen! Wenn meine Tochter keine 1 in Deutsch hat, gibt es hohe Strafen.

Kommentar von Tragosso ,

Ah okay, ein kleiner Troll. Dachte ich mir schon fast. Da hätte ich mir meine Antwort sparen können.

Kommentar von MrNiceGuy129 ,

Ahhhhh kann das sein das du eine rabben mutter bist?

Kommentar von CurtJanssen ,

Was für Mutter? Vater, der Chef im Haus

Kommentar von MrNiceGuy129 ,

Dann halt rabben vater.jeder mensch hat schwächen und dann sagen das es schläge gibt das man in einer sache nicht stark ist ,ist bedenklich.

Kommentar von CurtJanssen ,

Habe ich gesagt Schläge? Handyverbot, Hausarrest usw. sind wirkungsvoller.

Kommentar von MrNiceGuy129 ,

Trotzdem.wenn man ein fach mit dem anderen ausgleicht ist doch alles ok.
Und noch als tipp, wenn mein einem jugendlichen handyverbot oder so gibt kann es sein dass das kind einen hassen wird und die kind elternbeziehung zerbricht.hab das bei meiner freundin gesehen...

Kommentar von CurtJanssen ,

Alles außer Schnitt 1,2 ist inakzeptabel (Kunst und Sport sind mir egal). Und Deutsch ist sehr, sehr wichtig. Eltern-Kind Beziehung? Die geht höchstens von ihrer Mutter aus, ich bin nur der, der die Geldbörse zückt.

Kommentar von MrNiceGuy129 ,

Englisch,mathe,physik,chemie,gesselschaftslehre,geschichte,spanisch/französich/latain
Es gibt also mehr fächer.
Und das mit der geldbörse,liegt vlt,daran dass fu zu (spiessig bist)sry aber wie du schreibst und deine anderen fragen kommt es rüber als wärst du spiessig.wenn du vlt.ETWAS cooler wärst,würde es auch besser laufen.aber net übertreiben sonst sieht sie dich an wie ein freund.

Kommentar von CurtJanssen ,

Ich bin nicht spießig, sondern bedacht auf die Erziehung meiner Kinder. Später wird sie es mir danken, dass sie nicht wie ihre Mutter abhängig von einem Mann ist.

Kommentar von MrNiceGuy129 ,

Ich weiss was du meinst,aber etwas lockerer sein wäre besser.das ist ihre kindheit.wenn sie sich zurück erinnert sollte sie nicht denken das sie damals sich immer mit ihrem vater streitete.

Kommentar von CurtJanssen ,

Was für ein Troll?

Antwort
von DieterRantel, 87

Die meisten Rapper sind echt okay und vor denen braucht man sich nicht zu fürchten, der junge Mann ist wahrscheinlich ein meiner Rebell der zeigen will wie heiß und bose er ist was er aber mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht ist. Ich würde zu solchen Maßnahmen erst greifen wenn ich von wirklichen delikten gehört hätte, die ihr freund da begangen hat

Kommentar von 2pacalypse2 ,

wenn jemand also rap hört, will er automatisch zeigen, das er ein rebell ist?

Kommentar von DieterRantel ,

ja meistens schon, natürlich nicht zwangsläufig aber kennst du ein nicht sozialkritischen Rapper der nur über über seinen Hasen rappt

Antwort
von peterwuschel, 69

Und dann.... der nächste Freund hört Punk....der nächste Heavy - Metal.

Bis Dir die Musikrichtung gefällt ...die der Freund Deiner Tochter hört.

Lade ihn lieber mal ein zu Euch .... dann erfährste wahrscheinlich

mehr über eine Person...als über dessen Musikgeschmack.

pw

Antwort
von DejaVu001, 31

Ich hoffe die Frage ist ein Scherz...
Ein Musikgeschmack hat absolut nichts mit der Persönlichkeit eines Menschen zu tun.

Antwort
von prelude89, 59

Du kannst es eh nicht verbieten. Aber sei ruhig entäuscht von ihr und zeig es ihr deutlich. 

Antwort
von TrudiMeier, 46

Ist ein Virus im Umlauf, dass heute so viele komische Fragen gestellt werden?

Antwort
von Alien623, 39

Nein eigentlich nicht, Rap an sich ist nicht schlimm aber meistens sind die Leute die es hören etwas "assi"(will niemand beleidigen aber das sind meine Erfahrungen)
Raucht er denn?

Kommentar von CurtJanssen ,

Also eigentlich ist er kein Assi. Seine Eltern sind fast so wohlhabend wie meine Familie und er hat sich zum Beispiel zwei VIP Dauerkarten bei RB Leipzig gekauft. Also eigentlich ein ganz normaler 15 - jähriger

Kommentar von Alien623 ,

ja dann ist der nicht schlimm, lass es einfach zu

Antwort
von DonKilluminati, 40

Nein, ist doch nichts dran, ausser wenn er wirklich Kriminell wird.

Antwort
von Delveng, 67

Ja, unbedingt. Damit sicherst du dir die Anwartschaft auf den Titel "Vater des Monats".

Kommentar von CurtJanssen ,

Was redest du für Blödsinn?

Antwort
von Wiggum34, 52

Auf jeden Fall. Sieh zu, dass sie einen langharigen Metalhead als Freund bekommt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten