Frage von nonepossibile, 72

Sollte ich meine Freundin darauf ansprechen, dass ich denke, dass ihr Freund wirklich nicht gut für sie ist?

Es ist so, dass er bei jeder Gelegenheit heftig flirtet, das bezeichnet sie als Charme. Er macht sie manchmal vor versammelter Mannschaft fertig, das ist dann für sie einfach nur Meinung vertreten. Es tut manchmal echt weh dabei zuzuschauen, und es geht nicht nur mir so.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft, 13

Deine Freundin hat wie ich aus deinem Kommentar entnehmen konnte es innerhalb von vier Jahren nicht gerafft was eigentlich Sache ist und es ist leider zu erwarten, das auch dein Versuch deine Freundin sozusagen die Augen zu öffnen wohl eher scheitern wird. Ergo um so mehr du es versuchen würdest ihr sozusagen die Erleuchtung zu bringen, um so mehr würde sie sich in ihrer Meinung wohl auch versteifen und letztendlich möglicherweise sogar sich von dir auch deutlich distanzieren. Tun kannst Du es aber natürlich dennoch, nur sei nicht enttäuscht wenn der von dir erhoffte aha Effekt mit ziemlicher Sicherheit ausbleiben wird.

Kommentar von JZG22061954 ,

Danke für den Stern.

Antwort
von Rosalielife, 32

Von außen betrachtet man die Dinge anders. du tust dich leicht damit, sein Verhalten zu bewerten, während deine Freundin ihn mit den Augen der Liebe sieht und alles als Kleinigkeit abtut.

das kann allerdings nachlassen, wenn solche Dinge zur Gewohnheit werden und er das verstärkt einsetzt.

Du kannst versuchen, sie aufmerksam zu machen, musst aber mit heftiger gegenwehr rechnen und auch damit, dass sie dir verbietet, dich einzumischen.

sei da, wenn sie dich braucht, sei verständnisvoll, es kann gut sein, dass sie irgendwann "aufwacht" und dann reden möchte.

Kommentar von nonepossibile ,

Sie ist halt seit vier Jahren mit ihm zusammen und plant jetzt Kinder mit ihm. Er will noch nicht, und sie weiß leider nicht, dass es zu ihrem Glück so ist. Ich sehe leider kein "aufwachen". Und es gab auch sehr offensichtliche Situationen, wo jeder nur fassungslos dastand und nicht verstanden hat was da abgeht.

Antwort
von minemon, 36

Versuch doch mal mit ihr über ihn zu reden, einfach so und dann sprichst du halt mal an was er so macht und wieso sie das nícht stört.

Antwort
von zersteut, 27

Du solltest sie darauf ansprechen aber liebe macht nun mal Blind irgendwann wird sie es merken

Antwort
von nurlinkehaende, 12

Deine Freundin ist blind vor Liebe, ihr Urteilsvermögen schläft tief.

Du wirst einer Blinden erzählen, was sehen ist. Mach es trotzdem.

Sie wird Dich aber erst wieder verstehen, wenn sie aufwacht.

Antwort
von AnonymerBaer, 18

Für so was sind Freunde da. Sag es ihr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten