Sollte ich mein Taschengeld ausgeben?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Entweder schaust Du nach einer Bank, die Tagesgeldkonten anbieten, oder - das hat mein Sohn gemacht - Du schließt einen Bausparvertrag ab. Damit muss man nicht unbedingt bauen, aber es bringt Zinsen.

Spätestens, wenn Du erwachsen bist, bist Du froh, wenn Du irgendwo Geld angespart hast. Dafür würde ich aber monatlich nur 50,-- Euro investieren, den Rest lässt Du auf dem Tagesgeldkonto.

Du wirst ja wohl irgendwann mal den Führerschein machen wollen - eine teure Angelegenheit und dann geht es erst richtig los. Eigenes Auto, Benzinkosten.

Evtl. Studium in einer anderen Stadt geplant? Dann brauchst Du Geld für die notwendigste Einrichtung usw. usw.

Geld kann überhaupt nicht überflüssig sein, ist leider das gängige Zahlungsmittel.

lg Lilo

P.S. Mein Sohn macht das auch so, dass er bei sehr sehr teuren Klamotten, die nicht unbedingt notwendig sind, das zum Teil selbst bezahlt - ein bißchen Spaß sollte man auch haben, wenn man schon über Geld verfügt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein d u must Keine markenklamoten haben die extrem teuer sind und auch nicht länger halten als no name sachen oder ein samrtpfon für 700 Euro das gibt es schon ab  ca 60 €

Spar es dir lieber   auch wen du etwas  für deuin hobby abzeweigst das mus ja nicht viel sein.Zb ein führerschein wird dich minimum 1500e kosten oder auch später eine  eigen wohnung ist recht teuer.(mietwohnung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist 15 Jahre alt. 

Vor dir steht ein ganzes Leben. Ein Führerschein, ein Auto, Reisen, Auszug bei den Eltern, Eine Wohnungseinrichtung... so vieles... 

Unsinn wäre es mit dem Geld gar nichts anzufangen. Man soll ja auch sein Leben genießen. Und sich auch mal was schönes gönnen. 
Aber alles auf den Kopf hauen würde ich nicht. Es ist sicherlich alles andere als Verkehrt jetzt zu beginnen ein Finanzielles Polster zu schaffen. Und es ist nicht überflüssig wenn es einfach nur "rumsteht"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist absoluter Unsinn Geld auszugeben, nur weil es da ist. Wenn du alles hast was du benötigst, dann solltest du dein Geld investieren statt auszugeben. Ich spreche von Dekapapieren oder ähnlichem. 800€ mögen dir heute viel erscheinen, mit Ende deiner Schulausbildung wird es schon ziemlich wenig sein.

Denk dran: Vom Geldausgeben ist noch niemand reich geworden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überlege dir einfach, ob dir ein paar neue Sneakers von Nike 100€ Wert sind, oder ob es nicht auch die günstigeren von Victory oder Puma o.ä. sein können.

Wenn du der Meinung bist, dass dir die Schuhe das Wert sind, dann kauf sie dir. Ist ja schließlich dein Geld.

Sparen lohnt in deinem Alter nicht wirklich. Die 800€ bekommst du später locker in 2 Monaten gespart. Manche Leute sogar in 1-2 Wochen. Je nachdem was du mal wirst. Da kannst du dir besser jetzt was schönes von kaufen. 

Ich mache das so, dass ich mir eine Untergrenze setze. In deinem Alter lag die so bei 300€. Wenn ich dieser Grenze näher kam, habe ich stärker darauf geachtet, was ich mir kaufe, so dass ich seit dem nie wieder weniger als das hatte.

Diese Grenze verschiebt sich mit der Zeit natürlich nach oben. Inzwischen liegt die bei mir bei etwa 3000€. Dadurch hat man für Notfälle oder wenn man sich doch mal was wirklich außergewöhnliches gönnen möchte immer eine Reserve. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Junge mach die ein schönes leben damit ich geh arbeiten wie nen verrückter und hab 150 € für mich im monat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sparen! In zwei Jahren kannst du mit dem Führerschein beginnen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unbedingt ausgeben, solange das Geld noch was wert ist. Jetzt kannst du dir Freude mit dem Geld kaufen, wer weiß was die Zukunft bringt? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lesterb42
08.11.2016, 09:58

Wenn du Pech hast, lebst du morgen aber auch noch.......

0

Frage dich immer bevor du etwas kaufst, ob es dir wirklich Freude bringen wird oder ob du es aus anderen Gründen kaufen willst. Wenn du ehrlich glaubst, dass es sich lohnt das Geld für etwas auszugeben, kauf es! Du lebst nur einmal und solltest daher auch nicht unnötig sparen. Aber eben auch nicht unnötig ausgeben.

800€ sind allerdings als Erwachsener, der du bald bist, nicht viel. Der Führerschein wird über 1.000€ kosten und mit 800€ kannst du nicht mal 2 Monate lang in einer angesagten Stadt überleben.

Ob es sich lohnt, musst du ganz alleine wissen. Lass dir nicht von deinem Kontostand, deinen Freunden oder der Werbung vorschreiben, ob du etwas kaufen solltest oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sein Geld sinnlos ausgeben, nur damit man es los wird, ist reine Verschwendung. In 1 oder 2 Jahren willst du bestimmt einen Führerschein machen, da sollte man schon rechtzeitig was zur Seite legen. Natürlich solltest du dir auch ruhig mal was gönnen, aber du musst ja nicht dein ganzes Erspartes ausgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 15 hat das Leben noch sehr viele Überraschungen für dich, die nicht alle angenehm sein werden. Geld kann dir dann eine Hilfe sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heb das Geld lieber auf: Du willst doch bestimmt irgendwann den Auto-Führerschein machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Investier es doch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung