Frage von Yataya, 25

Sollte ich mein Smartphone rooten?

Habe ein Galaxy s6 edge mit Vertrag (denke mal auch mit Garantie).

Was gibt es so für Vorteile? Was für Nachteile?

Wenn ich roote, gehen dann alle meine Daten weg? Gehen beim installieren von einer custom ROM alle Daten weg?

Antwort
von R3HAX, 25

Wenn dein Root Vorgang glückt, verlierst du keine Daten. Beim flashen einer Rom wird dein altes System überschrieben, somit ist ohne ein Backup alles lokale weg.
Wenn du nicht weißt, was dir Root rechte bringen, lass es besser.

Antwort
von Nemesis900, 25

Vorteil ist das du mehr rechte hast und mehr mit dem Gerät machen kannst. Nachteil ist das die Garantie verloren geht. Wenn du etwas nutzen willst wofür die root brauchst dann mach es, wenn nicht machen willst wofür du diese rechte brauchst macht es auch keinen Sinn.

Beim rooten bleiben die Daten erhalten.

Antwort
von xSimonx3, 22

Beim Rooten hast du mit keinem Datenverlust zu rechnen.

Jedoch kommt es manchmal vor, dass du einen Fehler im Root Rom hast und dein Handy somit unbrauchbar ist. Dies lässt sich auch nicht mehr rückgängig machen lassen. Also ist ein Root immer mit einem gewissen Risiko verbunden. Ich würde es mir immer 2x überlegen.

Ein Root bietet dir schon viele Vorteile; 

Nervige Systemapps löschen, Firewall einrichten, Bildschirm aufnehmen...

Beim Rooten erlischt die Garantie und du musst für Schäden selbst haften.

Bei einem neuen Handy, das du auch noch mit Vertrag gekauft hast, würde ich dir davon abraten.

Antwort
von minecrafter340, 23

Bei Vertrag würde ich es lassen

Antwort
von minecrafter340, 22

Und mit root geht deine Garantie auch weg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community