Frage von imaunicornx, 75

Sollte ich mein Helix rausnehmen?

Hallo,

Ich habe seit 2014 ein Helix Piercing. Ich habe es in einem Studio stechen(!) lassen also nicht schießen. Ich habe den Stecker bis jetzt einmal gewechselt, anfangs octinisept genommen aber irgendwie hilft das nicht. Das Piercing ist seit knapp 2 Jahren entzündet. Bzw tut weh. An manchen Tagen geht es da tut es überhaupt nicht weh, aber jetzt zum Beispiel tut es wieder richtig weh.
Ich weiß nicht ob es noch zuwächst wenn ich es rausnehme.
Was würdet ihr machen?

Glg

Antwort
von Feynja, 36

Nimm das raus! Weißt du was du für Schmuck eingesetzt hast? Also ist das Titan Kunststoff etc? 

Lass das erstmal in Ruhe zuwachsen.

Antwort
von wxhzys, 34

Ich würde es raus nehmen und zu einem Artzt gehn und wenn es zu wächst und du nochmal eins willst würde ich zu einem Pierce gehn wo dir viele Leute bestätigen können das er gut ist ;) lg

Antwort
von WeinWasser, 49

Seit 2 Jahren entzündet? Sofort rausnehmen und mal schleunigst einen Arzt aufsuchen. Das kann auch jederzeit schlimmer werden.

Kommentar von imaunicornx ,

Eher gereizt.

Kommentar von WeinWasser ,

Das dauert vielleicht ein paar Wochen. Alles darüber hinaus ist gefährlich also raus damit. Lieber jetzt als gleich.

Kommentar von imaunicornx ,

Eine Freundin meinte das man die erst rausnehmen sollte, weil sich die Entzündung sonst festsetzen kann und rausgeschnitten werden muss.😐
Ich weiß nicht was ich machen soll

Kommentar von WeinWasser ,

Dann geh doch zum Arzt. Wieso verschwendest du Jahre damit abzuwarten und bekommst jetzt Panik? Das hätte dir auch schon zwei Jahre früher auffallen müssen.

Antwort
von Schocileo, 13

Zum Piercer gehen?!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community