Frage von Seliiiinn, 49

Sollte ich langsam mal zum Arzt gehen?

Hallo community ! Seit einigen Tagen habe ich Beschwerden. Mir ist am Tag mehrmals (7/8 mal) schwindelig und wird schwarz vor Augen. Ich bin ständig müde und selbst bei kleinen Strecken laufen werde ich schon Überanstrengt.. Ich fühle mich ständig Abwesen und wie im Halbschlaf. Außerdem schwitze ich nachts und meine Lymphknoten an der leiste sind angeschwollen. Mir fehlt einfach der Appetit und die Lust zu allem. Vorhin habe ich keinen bissen essen herunterbekommen. Ich habe daraufhin meinen spo2 wert mit meinem Handy gemessen , er war auf 79%. Ich weiß, daß sind schon einige Anzeichen mit denen man zum Arzt gehen sollte, aber meine Mutter nimmt das nicht ernst. Und ich weiß selber auch dass etwas mit mir nicht stimmt und "komisch" ist. Wisst ihr worauf die Symptome hinweisen könnten?

Expertenantwort
von Buddhishi, Community-Experte für Krankheit, 19

Hallo Seliiiinn,

es sollte unbedingt eine Blutuntersuchung stattfinden, um z. B. eine Mangelerscheinung erkennen zu können. Eine Verdachtsdiagnose kann ich Dir leider nicht stellen, dazu könnte es zu vieles sein und es wäre ohne Labor reine Spekulation.

Deine Mutter soll das bitte ernst nehmen. Kannst Du nicht auch ohne sie einen Arzt aufsuchen? Ich halte das für wichtig und Krankheiten, die nicht behandelt werden, können sich böse verschleppen.

Gute Besserung

Antwort
von kannnixweissnix, 13

Wenn der SpO2 bei nur noch 79% liegt, ist das nicht mehr gesund. Das könnte auch auf eine Lungenembolie hindeuten! Sofort zum Arzt, der kann den Sauerstoffgehalt nochmal überprüfen, vielleicht spinnt ja auch dein Handy. Aber der kann dann alles weiter abklären und würde auch im Notfall alles weitere in die Wege leiten.

Kommentar von Seliiiinn ,

Also ich bin mir zu 100% sicher , dass mein Handy keinen Fehler gemacht hat.. Ich habe auch selber gemerkt , dass ich keine Luft bekommen habe. okay ich werde morgen mal zum Arzt gehen, danke. mfg

Antwort
von mrsunknowldwg, 12

Ja, Sie sollten unbedingt zum Arzt gehen.

Antwort
von Radischen20, 22

Anfangs hat es sich nach einen Eisenmangel angehört mit Schwindel und so..
Aber an deiner Stelle würd ich schon einen Arzt aufsuchen.
Und warum nimmt deine Mutter das nicht ernst? Nur weil es sich nicht zum sterben schlimm anhört heißt das nicht das man doch was hat?

Mfg (:

Kommentar von Seliiiinn ,

okay ,vielen Dank!

Antwort
von Cruda, 19

Wenn es di schlecht geht geh halt zum Arzt ...  ganz einfach

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten