Frage von Gondol, 70

Sollte ich in meinem YuGiOh Deck eine bestimmte Anzahl von den jeweiligen Karten haben?

Hier noch mal ausführlich:

Soll ich in meinem Deck immer beispielsweise 5 Monster mit 1-4 Sternen, 10 Fallenkarten, 10 Zauberkarten, 5 Monster von 5-6, 5 von 7-8 oder so etwas in der richtung haben? Oder ist das eher egal?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PsykoPunkZ, Community-Experte für Yu-gi-oh & Yugioh, 47

Hallo,

das kommt auf das Deck an. Mittlerweile dominieren die Themendecks! D.h. Mischdecks ohne Zusammengehörigkeit sind schon seit Jahren nicht mehr lukrativ.

Das Mermail Deck spielt z.B. zu 2/3 nur Monster, ebenso Burning Abyss.

Kozmo ist relativ ausgeglichen, Monarchs spielt sehr viele Zauberkarten und  fast keine Traps.

Das kann man nicht pauschalisieren, das kommt auf das Deck an.

Gruß

Antwort
von bicmac02, 28

Das ist alles völlig egal, wie du DEIN Deck gestaltest. Es gibt in Yugioh verschiedene Decks, wo du halt mehr Fallenkarten spielen musst oder Zauber oder Monster, damit sie auch wirklich stark werden.

Das einzige, was zu folgen ist...:

- mindestens 40 Karten im Main Deck

- maximal 60 Karten im Main Deck

- maximal 15 Karten im Side/ Extra Deck

- Karten, die nicht auf der Banlist sind maximal 3x im Deck

- auf die Banlist achten

Antwort
von GangsterToast12, 42

Naja das kommt immer auf das Deck an. Aber Monsterkarten sollten normalerweise dominieren. Aber das ist nicht immer so. Schau einfach online nach dem Deck, was du spielen willst und informier dich dann :D

Kommentar von Gondol ,

Okay, hab mein Deck bisher immer selbst zusammengestellt

Antwort
von KilluaBankai, 41

Es ist eigentlich egal , aber wenn du z.B nur 5 Monster hast, wirst du wohl nicht gewinnen können

Kommentar von Gondol ,

War auch nur um zu zeigen wie ich es meine, hab natürlich mehr :D

Kommentar von Gondol ,

Hab noch eine Frage, wäre cool wenn du sie gleich beantwortest. Soll ich eher nur Monster vom selben Typ (Z.B. Drache) in meinem Deck haben? Oder auch eher gemischt?

Kommentar von KilluaBankai ,

also ich hab zwei decks eins mit den selben Typen und ein gemischtes. Du musst schauen ob von den Zauber und fallen Karten her es besser wäre wenn du nur Drachen hast, also versuche eine Art Kombination zu find , um deine Karten gut zu spielen. wenn du z.B nur Drachen hast, aber das eigentlich keinen Vorteil bringt, solltest du eher ein gemischtes Deck nehmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community