Frage von Hallwiegehtsdir, 24

Sollte ich ihn in Ruhe lasssen?

Hey, es geht um einen Jungen in das ich glaube verliebt zu sein. Er geht in meine Klasse/ ist ein paar Monate jünger und wir haben eigentlich ein ganz gutes Verhältnis. Das heißt: wir reden bei Gelegenheit miteinander, wir schreiben miteinander über Hausaufgaben und ein Mal haben wir sogar über ein ganz anderes lustiges Thema geschrieben. Es ist sehr lange her und seitdem haben wir auch nicht mehr geschrieben. Wir schreiben also  nicht oft. Früher hatte er immer versucht mich zum Lachen zu bringen und früher haben wir auch etwas länger und öfters in der Schule geredet. Immer wenn wir uns anschauten, müssten wir beide lächeln/grinsen und dann hat er immer weggeschaut. Ich hab ihn weiter abgeschaut und als er das sah, hatte er auch gelächelt und verschämt weggeschaut. Nun ist es jedoch so, dass wir seit Monaten nicht mehr so wie früher sind. Wir reden nicht mehr oft, schreiben nicht und snappen nicht mehr. Immer wenn ich versuchte mit ihm zu reden, reagierte er total genervt und hat mich ignoriert und sowas gesagt wie: geh doch weg!

Das fand ich natürlich nicht so cool  und deshalb habe ich seitdem Vorfall beschlossen ihn einfach ganz zu ignorieren, auch wenn das nicht immer klappte, weil er mich selten Grüßte. Ich habe immer genickt. Oder hat während dem Unterricht meinen Namen die ganze Zeit gerufen, wahrscheinlich um aufzufallen und nach Aufmerksamkeit zu suchen. Habe ihn auch da einfach ignoriert.

Heute war ja der erste Tag nach den Ferien und heute hat er mich auch die ganze Zeit ignoriert gehabt. Nur in der Pause als seine Freunde weg waren kam er auf mich zu und hat mich gegrüßt. Habe ihn einfach angelächelt und weggeschaut. Dann hat er irgendwie seine Flasche geworfen und es ist stehen geblieben (keine Ahnung wie dieser neue Trend mit der Flasche heisst). Er meinte dann zu mir ob ich es gesehen hätte und ich habe dann nur meinen Daumen nach oben gezeigt und habe gelächelt.

Habe jetzt viel erzählt und ich würde gerne wissen, wie ich bei ihm stehe und wie ich mich am besten verhalten sollte. Er ist immer komisch. Manchmal ist er nett und machmal denkt ich mir  dass er mich hasst und ich ihn lieber in Ruhe lassen sollte.

Ach ja, ich bin nicht wirklich in ihn verliebt. Ich dachte es früher, aber ich bin mir nicht mehr sicher. Was ich aber weiß ist dass ich ihn sehr gern habe.

Antwort
von miiplayz, 2

Wahrscheinlich schämt sich der Junge vor seinen Freunden/allen anderen mit dir zu reden oder so, weiß der Geier warum. Wenn er wegschaut, dann ist es bei Jungs meistens so, dass sie dich dann auch angeschaut haben (Ich spreche aus Erfahrung;)). Das mit dem Namen rufen zeigt, dass er dich im Kopf hat und auch an dich denkt.

Fang wieder an mit ihm zu schreiben, versuch, so langsam etwas mit ihm zu machen. Wenn du dies lange genug tust gewöhnt er sich dran und schämt sich nicht mehr.

Hör nicht darauf, was seine Freunde oder andere sagen, denn solcher Spott entsteht nur aus Neid.

Ich wünsche dir viel Glück,

miiplayz

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten