Frage von RumLum,

Sollte ich es sagen oder lieber doch nicht???

hay leute, nun ist es endgültig so, ich bin schwul. Ja viele von euch werden jezz sicher denken das das nur eine phase der pubertät ist, ist es bei mir aber nicht denn ich bin wirklich in ein jungen verliebt!!! Und da ich noch einen schwulen in der klasse hab weiß ich wie es ist wenn man sein comming-out hatte. Der kerl tut mir echt leid, denn er wird nurnoch gehänselt usw. und nein in ihn bin ich nicht verliebt. Und nun meine frage an euch: Sollte ich es allen meinen freunden, bekannten usw. sagen oder doch lieber noch ein bisschen warten???

LG im voraus

Hilfreichste Antwort von Sommerloch2010,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Warte lieber noch ein bisschen. Du siehst ja, wie mit dem anderen Schwulen in deiner Klasse umgegangen wird. Vermutlich müssen alle noch ein wenig in ihrer Entwicklung reifen, um mit so einer Information angemessen umgehen zu können.

Antwort von user1192,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Sie häseln ihn damit, weil sie nichts besseres finden. Scheint ein netter Kerl zu sein, wenn es keinen Grund gibt.

Sag es deinen Freunden und deiner Familie, damit sie sich nicht wundern. Ich würde es nur denen erzählen, mit denen du dich auch über Partnerschaft und Liebe unterhälst. Die anderen geht es ja nichts an... Was sollten die davon haben.

Kommentar von SweeTAtAkatsuki,

Stimmt genau... Normalerweise hat man ein Comming-Out ja auch nicht vor allen die man kennt oder seiner gesamten Klasse... Wenn du in einer Firma anfängst zu arbeiten ist es ja auch nicht so, dass du gleich in deine Bewerbung deine sexuelle Ausrichtung mitreinschreibst... Das wäre so ziemlich das selbe...

Antwort von Gockel0001,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ganz schwer zu beantworten. Vielleicht wartest du noch, bis du einen Partner gefunden hast, mit dem du ernsthaft zusammen sein willst. Dann wäre ein Outing wohl sinnvoll, damit du mit deinem Partner ohne dieses Gefühl der Geheimnistuerei zusammen sein kannst. Stell dich darauf ein, dass der ein oder andere dann den Kontakt mit dir abbricht. Wichtig: sei Selbstbewusst! Stehe zu Dir und deinem Tun. Lass dich nicht unterkriegen!

Antwort von rinaelly,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ich würd es zuerst nur den engsten freunden sagen, aber warte vielleicht lieber erst nochmal ein bisschen ab...

Antwort von freezingheat,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Musst du nicht sagen, ich brauch ja auch anderen Leuten nicht erzählen dass ich heterosexuell bin. Muss keiner wissen, kann als eine Privatsache angesehen werden.

Kommentar von Redfox,

Das brauchst Du nicht, weil ohnehin praktisch jedem erstmal unterstellt wird, dass er heterosexuell ist. Daran ist nix privat.

Kommentar von SweeTAtAkatsuki,

Ich frage meine besten Freunde automatisch irgendwann mal ob sie überhaupt hetero sind... Ich finde es nämlich nicht so selbstverständlich, auch wenn ich selber hetero bin...

Antwort von neanada,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wenn du das durchmachen kannst, das dein Klassenkamerad durchmacht, dann sag es. Ansonsten warte lieber noch etwas, bis die Klassenkameraden reifer sind oder du aus der Schule raus bist. Dann ändert sich der Bekanntenkreis grundlegend und alle Beteiligten sind etwas erwachsener. Schwulsein wird irgendwie immer ziemlich kindisch behandelt, leider.

Antwort von wahidsworld,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

wenn du sicher bist, dass du deswegen gehänselt werden wirst, wieso willst du das jeden sagen? aber wenn du dich dagegen wehren kannst und dazu stehst kannst du das von mir aus sagen :P

Antwort von RumLum,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Vielen Dank für all diese guten Antworten. Weil eigentlich fast alle Antworten sehr sehr gut sind kann ich hier leider kein Stern verteilen ( nur aus gleichberechtigung)aber dafür haben alle deren Antworten ich gut fand einen DH von mir bekommen

Antwort von Korinna,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hi, hast du das Bedürfnis, es allen zu sagen, drängt es dich innerlich danach. Die kindischen Reaktionen der Klasse bei deinem Klassenkollegen hast du ja gesehen. Überleg mal, würden sie bei dir auch so reagieren, würde dir das viel ausmachen, würde dich das dann sehr belasten oder wär dir das ziemlich égal. Im Falle, dass es dich sehr belasten würde, würde ich lieber noch schweigen. Bedenke auch, eine Klasse sind nicht die Leute, die DU dir ausgesucht hast. Ich würd auch klar trennen, zwischen Leuten, die dir sehr nahe stehen, wie zB Familie, enge Freunde und Leute, die du halt kennst. LG und alles Gute, Korinna

Antwort von ArwensStern66,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Warte noch etwas, aber glaube nicht,dass deine Umgebung nicht Wahrnimmt wie du dich entwickelst.

Doch ich denke, dass du selbst merkst wann Du und deine Familie/Freunde soweit seit. Ist es ersteinmal raus geht es allen wieder besser.

Antwort von dragonheart25m,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ich würde es sagen!! wieso auch nicht ich selber bin es nicht,aber kenne einen der ist glücklich und hatte es auch nicht leicht!aber wie lange willst du es nochverstecken das tut dir ja auch nicht gut leb mit einem guten gewissen das leben ist zu kurz um immer nachdenklich zu sein,dann seit ihr schon 2 die schwul sind so könnt ihr selber über andere urteilen denn zu zweit ist mann stärker lg rosso

Antwort von romeo27,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

sag es deinen freunden, dann wirst du sehen wer ein freund ist, aber kalkuliere auch verluste ein!

Kommentar von RumLum,

des ist mir schon klar das dann einige sagen werden " mit dem will ich nixx mehr zu tun haben"

Kommentar von romeo27,

dann waren es nie deine freunde! bin selbst schwul

Antwort von pete2006,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich denke es ist wirklich schwer hier etwas zu raten. Es kommt auf Dein Umfeld an. Wenn Deine Eltern verständnisvoll sind und offen für das Thema würde ich sie einweihen. Was die Schule und Deine Freunde angeht, ist das so ne Sache. Wie Du am negativen Beispiel gesehen hast, weißt Du ja was passieren "kann".

Sich immer zu verstecken ist allerdings auch keine Lösung auf Dauer - das macht Dich nur unglücklich. Ich würde es der Familie sagen und bei den anderen ist es eine Gefühlssache, ob Du denkst sie können damit umgehen.

Viel Glück jedenfalls!

Antwort von altermann58,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Du wirst erst 15!

Solange du noch nicht volljährig bist, würde ich mit diesen Mitteilungen überall vorsichtiger sein. Vor allen Dingen nichts ins Netz stellen, das mit deinem Namen rekonstruierbar ist... Das kann dir noch in 10 Jahren Probleme machen...

Deine anderen Fragen hier zeigen noch Zeichen von absolut kindischem Verhalten... wieso meinst du, ist deine Homosexualität jetzt dann so sicher?

Antwort von ageorg99,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich an Deiner Stelle würde noch etwas warten. Wie Du schon erwähnt hast bist Du noch in der Pubertät. D.h. Deine Freunde auch. Warte lieber bis ihr älter seit, dann sind sie "reifer" und werden es verstehen und repektieren. Natürlich kann das nicht jeder respektieren, aber wenn es gute Freunde sind bin ich mir eigentlich sicher. Immerhin ist es DEIN Leben und nicht deren Leben. Lass Dich nicht für Deine Gefühle runtermachen.

Antwort von seelo,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Da du noch zur Schule gehst. Warte mindestens bis du 20 bist mit so einer Entscheidung fürs Leben.

Antwort von bestsurfgirl,

Hey, ich würde warten vllt ändert es sich ja noch oder auch nicht. Vllt der familie bei freunden kann man ja denken dass sie nicht mehr mit dir befreundet sein wollen. viel glück egal wie du dich entscheidest!

Antwort von paddyrd,

Ich würde warten damit es all deinen Freunden zu sagen.

Du hast bestimmt einen besten Freund/in vlt redest du mit ihm/ihr. Das hilft sehr viel. Später kannst du dich dann auch hier und da outen!

Wenn es deine Eltern nicht wissen, lass dir Zeit es Ihnen zu sagen.-> zu dem Thema kannst du mich hier gerne aschreiben.:-) ich habs hintermir:-)

Antwort von Hannover96er,

Warten und es aus dir selbst herausprügeln.

Antwort von Gappi7,

Warte noch ein paar Jahre bis du mindestens 15 bist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community