Frage von Jin500, 59

Sollte ich es bei ihr nochmal versuchen :/?

Hey Leuts , also ich (18) stand mal vor nem Jahr auf nem Mädchen , die mich anfangs nicht leiden konnte da sie vlt falsches von mir gedacht hat . Nachdem ich sie aber für ne längere Zeit in Ruhe gelassen habe, hat sie durch ihre beste Freundin (die gleichzeitig auch meine beste Freundin ist) wieder positive Eindrücke bekommen sprich sie ist jetzt netter zu mir , haben aber uns noch nie getroffen bzw. was miteinander gemacht und würde sie echt näher kennenlernen . Nur weiss ich jetzt nicht ob ich es nochmal bei ihr versuchen sollte bzw. wie, da ich vlt. wieder "verkaken" könnte. Was meint ihr ?

Antwort
von kleineTrompete, 28

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Also kannst du nur noch gewinnen. Versuch es doch einfach, ob sie Lust auf eine gemeinsame Unternehmung hat.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft & Liebe, 6

Wenn das besagte Mädchen durch Gespräche mit der gemeinsamen besten Freundin, sich inzwischen hinsichtlich deiner Person ein weitaus positiveres Bild von dir gemacht hat als dies bisher der Fall gewesen ist und ihr beide auch einen ganz passablen Kontakt zueinander habt, dann spricht explizit auch absolut nichts dagegen, wenn Du bei dem Mädchen  nun einen erneuten Versuch unternehmen würdest um das Mädchen besser kennenzulernen.

Antwort
von SoVain123, 23

Wenn von ihr nichts kommt, außer das sie wieder netter ist dann kann es auch einfach sein, dass deine beste Freundin gesagt hat sie soll netter zu dir sein :D 
Wenn du es ihr wieder gestehst, dann bringst du wieder Stress in die Gruppe.
Aber nur meine Meinung, lass dich nicht davon abbringen!

Kommentar von Jin500 ,

nein , das glaube ich jetzt nicht :), sie kannte mich ja davor nicht wirklich und deswegen hat sie einfach falsches über mich gedacht ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community