Sollte ich diesen Typen verpfeifen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Der typ ist pädophil. Nur wenn er auch ne Straftat begangen hat kann man ihn anzeigen . Aber für seine Sexualität kann er nichts. Halt deine Schwester von ihm fern und rate ihm zu ner Therapie zu gehn falls er das Gefühl haben sollte , die Lage nicht im Griff zu haben
LG seeehrguterrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst da gar nichts unternehmen, da keine Straftat erfolgt ist. Nur für eine verbale Äußerung kann man ihn nicht anzeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

seine Aussage grenzt für mich schon an Pädophilie! Ob er so etwas auch äussern würde wenn nicht angetrunken wäre ? Sprich mal deinen Vater darauf an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er war betrunken und wusste nivht was er sagt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BMTHorizot
01.01.2016, 15:29

Meistens sagt man ja wenn man betrunken ist die Wahrheit ;)

0

In vino veritas.

Pädophil sein ist nicht strafbar; so weit so gut. Aber du solltest etwas unternehmen, ihn von deiner Schwester (und anderen Kindern) fernzuhalten. Wer weiß, wie weit er geht, wenn er das nächste Mal betrunken ist.

Du solltest es deinen Eltern mitteilen; und dein Vater sollte ihn nicht mehr einladen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ähm, erzähl das auf jeden Fall deinem Vater damit diese Person nie wieder eingeladen wird!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es aufjedenfall deinen Eltern vor allem deinem Papa vllt unternimmt er dann ja was

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat noch keine Straftat begangen daher kann er nicht belangt werden. Ich kann verstehen das du Wütend bist, aber möglicherweise hat er einfach nur Unsinn erzählt da er betrunken war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, aber er hat bisher offenbar keine Straftat begangen. Seine Gedanken und sein Kopfkino sind (zumindest bisher) nicht strafbar. Ob er tatsächlich pädophil ist oder "nur" pädophile Gefühle im Alkoholrausch entwickelt hat, ist zudem weder erkennbar noch verifizierbar. Mit "Verpfeifen" wird es wohl nichts.

Aber auf jeden Fall solltest du deine Schwester im Auge behalten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung