Frage von XCookiesX, 20

Sollte ich deswegen zum Arzt (Schmerzen,Ohren)?

Hallo,

Ich (15/w) schildere euch mal meine Situation weil ich überhaupt nicht weiß ob ich deswegen zum Arzt sollte oder ob das nicht ein bisschen unnötig ist.

Also seit gestern habe ich starke Schmerzen im rechten Ohr. Es fühlt sich so an als ob da ein “Fremdkörper“ drinnen wäre oder eben das irgendwas drinnen ist was da nicht hingehört. Vllt nen Pickel oder so. Beim hören habe ich keine Probleme. Es schmerzt schon sehr aber es ist ja erst seit gestern. Jetzt weiß ich nicht ob ich morgen gleich zum Arzt gehen soll oder ob ich noch warten soll.

Meine Frage(n):

1) Sollte ich wegen diesen Schmerzen und diesem komischen Gefühl im Ohr unbedingt zum Arzt?

2) Zum HNO-Arzt?

3) ich muss dann alleine zum Arzt und was soll ich da bei der Anmeldung sagen? Ich war noch nie alleine beim Arzt.

4) Wenn das wirklich ein Pickel sein sollte, habe ich gehört das er den dann aufschneidet oder was macht er dann?

Ich habe wirklich Angst vor Ärzten und ich weiß nicht wann ich zum Arzt gehen sollte. Deswegen die Frage. Danke schonmal im vorraus.

Antwort
von regarF, 8

Warte einfach noch 2-3 Tage ab und wenn es dann nicht besser wird, gehe zu Freunden oder Verwandten und frage sie, ob sie mit dir zusammen zum Arzt gehen würden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten