sollte ich denn mit ihm Schluss machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hatte ein ähnliches Problem. Ich würde euch empfehlen, dass ihr zu erst Mal darüber redet. Es wäre nicht fair ihn vom einen auf den anderen Tag so zu "behandeln." Dann empfehle ich euch eher dass ihr, anstelle euch gleich zu trennen, erst ein Mal eine Zeit habt wo ihr euch nicht sehen werdet. Das hilft dir, darüber im Klaren zu werden, was du wirklich willst. So kannst du auch merken, ob du ihn noch vermisst oder nicht. Ich habe es damals bereut schluss gemacht zu haben. Ich bereues es schon seit über einem halben Jahr. Deshalb gehe es nicht zu überstürzt an. Vielleicht ist es auch stressbedingt.

Wie wärs, wenn du erst mal mit ihm darüber redest und ihr versucht, an eurer Beziehung zu arbeiten?!

Wieso meint denn heutzutage jeder, dass man sowas bei der kleinsten Krise gleich wegwerfen muss? Unverständlich. 

Wenn Du keine Gefühle mehr für ihn hast und ihn körperlich sogar abstossend findest, solltest Du es definitiv beenden, denn es ist unfair Euch beiden gegenüber.

Das mit dem Moped ist pillepalle...verwechsel da nicht Dankbarkeit mit Liebe.

Gib es ihm zurück oder kauf es ihm nachträglich ab, aber verkauf Dich nicht dafür, weil Du denkst, dass Du ihm etwas "schuldest".

Triff Dich mit ihm in einem Cafe oder in einem Park, dann könnt Ihr beide gehen, wenn es Euch zu viel wird.

Viel Glück Euch beiden.

Was möchtest Du wissen?