Frage von Paulina4567, 34

Sollte ich 7 Tage verhüten?

Ich habe am Sonntag abend, gegen 9 Uhr, meine Periode bekommen, da sie sehr wässrig war, befürchtete ich zunächst schwanger zu sein. Ich habe die Pille am nächsten Tag um 10 Uhr abends eingenommen. Sollte ich nun 7 Tage verhüten?

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 11

Unter Pilleneinnahme bekommst du keine Periode. In der Pause bekommst du lediglich eine künstliche Blutung (Hormonentzugsblutung), die nichts über eine Schwangerschaft aussagt und immer mal früher, später oder gar nicht kommen kann. Die Blutungen außerhalb der Pause sind meist nur Zwischen- oder Schmierblutung, normale Nebenwirkungen der Pille. Wenn du die Pille korrekt nimmst, dann schützt sie zu 99,9%. Eine Schwangerschaft ist damit extrem unwahrscheinlich
Je nachdem welche Pille du nimmst, in welcher Einnahmewoche du warst / bist und ob deine Nachnahmezeit überschritten wurde, musst du zusätzlich verhüten

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Periode & Pille, 16

Hallo Paulina,

bitte lass dich mal erstmal aufklären bevor du ein derartiges Medikament sorglos einwirfst.

Eine wässrige Periode deutet nicht auf eine Schwangerschaft hin.

Hinzu kommt: DU HAST KEINE PERIODE wenn du die Pille nimmst.

Die Abbruchblutung ist künstlich und hat mit der natürlichen Periode (durch den Eisprung erzeugt) rein gar nichts zu tun.

Das ist nicht möglich da die Pille den Eisprung ja ohnehin unterdrückt.

Eine Schwangerschaft unter Pilleneinnahme ist grundsätzlich möglich. Meist sind hier durchaus Einnahmefehler der Grund (meist auch einfach unbemerkt).

Zur Veranschaulichung:

Der Pearl-Index berechnet die Wirksamkeit von Empfängnisverhütungsmethoden. Er gibt an, wie viele sexuell aktive Frauen bei Verwendung dieser Methode innerhalb eines Jahres schwanger werden

-Wikipedia-

Wäre es also unmöglich trotz Pilleneinnahme schwanger zu werden läge der Pearl Index bei der Pille bei 0 - dem ist aber nicht so. Er liegt bei 0,1 - 0,9.

Wenn du dir unsicher bist hilft dir nur ein Test (19 Tage nach GV) oder ein Besuch beim Frauenarzt - aus der Blutung kannst du nichts schließen.

Ich konnte dir weiterhelfen!

Lg

HelpfulMasked

Die Pille ist bei weitem nicht das sicherste Verhütungsmittel!

Kommentar von Paulina4567 ,

Ich bin durchaus aufgeklärt, habe aber dennoch einige Fragen. Ich dachte dieses Forum wäre dazu geeignet Fragen zu stellen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten