Frage von pipes000, 86

sollte ich (14) mir bei einer 20 jährigen hoffnungen machen?

hallo leute :) ich bin in so einer lesbengruppe (sowas woe ein Jugendzentrum für lesben) und ich bin in eine 20 jährige verliebt (weis nicht genau wie alt konnte mir das nicht genau merken :D) und ich selbst bin 14. sollte ich mir da lieber keine Hoffnungen machen? (die meisten denken allerdings ich bin 16 bevor ich sag ich bin 14 weil ich vom aussehen und Charakter her sehr "reif" bin)

Antwort
von Cherryredlady, 37

Unmöglich ist es nicht. Versuch sie mal näher kennenzulernen, sie kann sich nur in dich verlieben wenn sie dich richtig kennt

Antwort
von shuffledance, 5

Da es grundsätzlich ohne Einverständnis deiner Eltern nicht erlaubt ist mehr zu tun als freunde zu sein, würde ich darüber mal mit deinen Eltern reden, wenn sie nicht wissen das du Lesbisch bist sag halt es is ein Junge.

Alles was über "Freunde" sein hinausgeht würde ich mir gut überlegen da es eigentlich nicht erlaubt ist da Sie ja schon erwachsen ist und du noch ein "kind" bist.

Antwort
von BeWhoYouWannaBe, 48

Ach quatsch, ich denke du solltest ein bisschen drauf gucken wie sie sich in deiner Gegenwart verhält. Ich kann dir nachempfinden, ich steh auch immer auf Ältere ;) und bisher war noch nie das Alter der Grund warum man sich besser keine Hoffnungen macht. Geb nicht auf, vielleicht kann ja was draus werden :) das Alter sollte nicht die Hürde sein LG

Antwort
von Deepdelver, 33

Versuch's einfach! Wenn du ohnehin älter aussiehst, sind deine Chance vielleicht gar nicht so schlecht ;)

Wenn sie natürlich nur auf gleichaltrige oder ältere Frauen steht, hast du Pech.... aber solange du's nicht versuchst, wirst du's nie wissen! ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten