Frage von ebk4565, 34

Sollte ich 1 Tag vor der Deutscharbeit noch lernen?

Wir schreiben eine Dramenanalyse. Wir haben mehrere Übungen gehabt, die ich auch gut überstanden habe. Doch ich will noch ein paar mehrere Beispielanalysen machen. Lohnt sich das noch?

Antwort
von AnalogKnopf, 34

Also ich habe damals ganz gut mit dem Motto gelebt, dass man einen tag vor einer Klausur sich nicht mehr verrückt machen sollte - besser ist es den Tag davor komplett zu entspannen. Abends kann man dann noch einmal ein paar Sachen durchlesen - mehr aber auch nicht. Für Deutsch musst du ja auch nichts auswendig lernen. Mach dir keinen Stress - wirst es schon gut überstehen :-)

Antwort
von kwon56, 25

Mach es spielerisch, das hilft besser.

Kommentar von ebk4565 ,

Wie soll man den für eine schriftliche Arbeit spielerisch üben?

Kommentar von kwon56 ,

Gehe es locker an. Keine Verkrampfung, dass du noch etwas machen musst. Spiele einfach mal dein eigener Lehrer zu sein. Und schon fluppt es.

Antwort
von lilli159, 14

Ja es lohnt sich, WENN DU DICH KONZENTRIERST 

ca 1-2 std würde dich schon 10% weiter bringen 

aber kommt auf die Kapazität des Menschen darauf an

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten