Sollte gesamtes Bewerbungs-Dokument oder einzelne Dokumente hochladen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

https://www.pdfjoin.com/de/

Da kannst du pdfs direkt online zusammenfügen. Ich würde immer gucken was der Arbeitgeber will, und ob eine maximale Größe angegeben ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die einen möchten eine zip-Datei, in der alle Dateien komplett sind. Andere bevorzugen einzeln hochgeladene Dateien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob als einziges PDF oder ob als mehrere PDF-Dateien, macht keinen Unterschied, es sei denn, in der Stellenausschreibung wird exakt eine der beiden Möglichkeiten genannt.

Wenn du Zeugnisse und/oder Bilder einscannst, achte darauf, die Auflösung beim Scan nicht zu hoch zu stellen, damit die Dateiengröße klein bleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer alles in .PDF-Dateien abspeichern/Exportieren bzw. die anlagen einscannen :-)

Du mußt abwägen wie viele Blätter es sind.. 3 oder 5 oder 10 oder 15 und mehr ?

Wenn du nur einpaar hast, kannst du diese gerne zusammenfügen

Anschreiben + Lebenslauf + Zeugnis

oder getrennt

Anschreiben  -  Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf+Zeugnis)

Wichtig ist, das diese richtig benannt werden.. 

zbsp. Nachname, Vorname - Bewerbung

PDF24 ist ein kostenloses, gutes und einfaches Programm um Dokumente zusammenzuführen. 

Dateien zu packen ist keine Idee.. und bedeutet für dem Empfänger zu viel arbeit.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anschreiben, Lebenslauf, eventuell Motivationsschreiben in eine Word Datei schreiben, Zeugnisse scannen, kopieren und in die selbe Word Datei einfügen und in PDF abspeichern. So hast du eine Datei und brauchst sie dann nur noch als Anlage in der E-Mail hochzuladen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein PDF mit allen Seiten wäre sinnvoller, denke ich.
Dann ist alles beisammen und muss nicht einzeln aufgerufen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?