Frage von Sircesar, 24

Sollte / muss ich mich melden?

Hallo liebe Community!

Wechsel den Job und werde einen Aufhebungsvertrag unterschreiben durch den ich dann allerdings einen Monat arbeitslos bin.

Gibt es Gründe sich arbeitslos zu melden? Das ich keinen Arbeitslosengeld erhalte ist mir bewusst. Aber möglicherweise muss ich das versicherungstechnisch tuen?

Danke euch und Gruß!

Antwort
von Gerneso, 14

Nö, muss man nicht. Viele Menschen, die es sich finanziell leisten können, nehmen ein paar Wochen Pause zwischen zwei Jobs.

Antwort
von vikodin, 9

normalerweise schon wegen sozialversicherung / krankenversicherung ich glaube diese wird trotz einer sperrung vom der AA getragen... 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community