Frage von Vani160903, 303

Sollen wir nachhause fahren oder hier bleiben?

Hallo erstmal!
Meine Mutter kam mich bei meiner Oma besuchen (Freitag, den 12.08.), weil ich bei ihr in den Ferien war. Sie wollte heute mit mir nachhause fahren (Sonntag, den 14.08.) jedoch hatte unser Auto gestern nur noch 1,0bar in dem Reifen des Fahrers (vorne). Wir haben aber eine Katze und können nicht bis morgen (Montag, den 15.08.) warten, denn keiner hat einen Ersatzschlüssel, um Gucci (die Katze) zu füttern. Jetzt wissen wir nicht, ob wir losfahren sollen, denn auf dem Weg ist nur eine Tankstelle, wo man den Reifen aufpumpen kann. Nun meine Frage: Sollen wir nachhause fahren oder lieber nicht?

LG
PS: Es sind 110km + 20km bis zur Werkstatt in unserer Heimatstadt.

Antwort
von MarkusKapunkt, 59

Zuerst einmal muss dir klar sein, dass es üble Tierquälerei ist, eine Katze über mehrere Tage allein zu lassen. Tut das in Zukunft bitte nicht wieder, sondern lasst jemanden nach der Katze sehen, und zwar täglich. Wenn man niemanden findet, muss das Tier eben mit, auch wenn es für die Katze großen Stress bedeutet. Aber allein lassen geht gar nicht!

Für sie Strecke von 110 Kilometern sollte es kein Problem sein, mir dem Reservereifen zu fahren und den schwachen Reifen dann am Montag reparieren zu lassen. Fahrt langsam und vorsichtig, aber ihr seid ja wenn es hoch kommt nur etwas mehr als eineinhalb Stunden auf der Straße. 

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katze, 47

Du sagst hier aber nicht, dass Deine Katze bereits seit dem 12. alleine zu Hause ist, ohne Futter und frisches Wasser?

Wenn man Haustiere hat, so übernimmt man die volle Verantwortung für sie und hat dafür zu sorgen, dass sie täglich Futter und Wasser bekommen.

Notfalls verzichtet man auf Ferien oder Besuche bei Oma. Ich hoffe für Euch, dass Eure Katze nicht so schwach ist, dass sie das nicht überlebt.

Ich kann nur den Kopf schütteln über soviel Gedanken- und Sorglosigkeit.

Ich würde an Eurer Stelle zusehen, so schnell wie möglich nach Hause zu kommen, notfalls halt auch mit nem Taxi.

Meine Katzen waren noch nie länger als einen halben Tag alleine und ich käme nie auf die Idee, meine Katzen auch nur einen einzigen Tag unversorgt alleine zu Hause zu lassen.

Kommentar von Bitterkraut ,

Die bilden sich doch allen Ernstes ein, daß sich ne Katze das Futter für 3 Tage einteilt. Die Einsamkeit der Katze geht ihnen auch am A... vorbei. Ich könnte ko.... wenn ich sowas lesen muß.

Die Katze wird jedes 2. WE so lange allein gelassen.... das ist heute keine Ausnahme, das kommt noch dazu.

Kommentar von maxi6 ,

Für solche, ich weiss nicht, ob man sowas Menschen nennen soll, wäre es besser, sich keine Haustiere zuzulegen.

Ich verstehe das einfach nicht.

Kommentar von KatzenEngel ,

Ja, Maxi, Du hast Recht...es gibt Leute, die auf keinen Fall Menschen sind, Leute eig. auch nicht, ach was solls..:/

Und ich habe auf so manchen Urlaub verzichtet, nur dass es meinen Katzen gut ging, das hatte bei mir oberste Priorität (im Moment bin ich leider "ohne" :/). Bei den nä. Miezen würd ichs genauso handhaben!

Kommentar von KatzenEngel ,
Bitterkraut: ....Die bilden sich doch allen Ernstes ein, daß sich ne Katze das Futter für 3 Tage einteilt...

Hm, also die Katze musste sich ihr Fresschen mind. 4 Tage, also bis heute einteilen, den Freitag hab ich mal dazugerechnet ;) (keine Kritik an Deiner Antwort!). Hm, aber womöglich bleiben die noch ne Woche bei der Oma, da nä. WE eh das WE ist, wo die Katze gewöhnt ist, alleine zu bleiben :/

Ach, ich war es gestern so Leid, immer wieder zu kommentieren, weil ich grad am PC und engeloogt war...

Kommentar von KatzenEngel ,

Ach Du meine Güte! Habe grad gelesen, die haben auch noch einen Hamster!

Kommentar von maxi6 ,

Ich gebe schon keine Antwort mehr, denn ich ärgere mich bis zum Geht-nicht-mehr über soviel Unverstand und Egoismus. Zumindest die Mutter sollte eigentlich klüger sein.

Vielleicht hat ja die Katze den Hamster gefressen, dann überlebt wenigstens die Katze die lange Abwesenheit.

Ich fass sowas einfach nicht!!!

Antwort
von melinaschneid, 78

Ihr müsst definitiv heute nach Hause. Auch wenn ihr noch nicht im ADAC seid könnt ihr ihn rufen und dann vor Ort beitreten.

Zur Not müsst ihr eben mit dem Zug nach hause fahren. Die Katze noch einen Tag länger alleine lassen geht auf keinen Fall.

Antwort
von Bitterkraut, 85

Ihr laßt eure Katze on Freitag bis Montag allein? Nicht dein Ernst oder?

Setz dich in den Zug und mach, daß du nach hause kommst, wenn du einen Funken Tierliebe und Verantwortungsgefühl hast.

Kommentar von Vani160903 ,

Freitag war meine Mutter noch bis um 12Uhr da. Sie fuhr dann los. Samstag war Gucci alleine. Und heute wären wir zurückgekommen. Es war dann also ein ganzer Tag. Und es steht ja noch nicht fest, ob wir morgen oder heute fahren.

LG

Kommentar von Bitterkraut ,

Die katze kann einem nur leid tun. Was ihr da macht ist herzlos. Alle 2 Wochen das WE allein und dann sowieso schon ohne Artgenossen ihr ganzes Leben lang. Einfach nur traurig, wie egal dir das Tier ist.

Antwort
von Arcox, 125

Je nachdem wie schnell die Luft ausgeht ist es fraglich ob man weiterfahren kann und sollte. Ein Pannendienst könnte schnelle Hilfe leisten, ansonsten haben viele Fahrzeuge im Kofferraum einen Ersatzreifen + Montageset.

Kommentar von Vani160903 ,

Wir haben nur ein Notrad, welches nur bis zur nächsten Werkstatt hält.

LG

Kommentar von ronnyarmin ,

bis zur nächsten Werkstatt ist keine Entfernungsangabe.

Mit dem Notrad dürft ihr maximal 80km/h fahren. Wie weit, ist nicht festgelegt.

Allerdings schädigt die Fahrt mit dem Notrad an den angetriebenen Rädern das Differential.

Ich würde das Notrad hinten montieren und nach Hause fahren. Die arme Katze!

Antwort
von TheGermanNexus, 118

Mein Rat fahrt nicht , die Katze wird schon nicht sterben.

Da 1 Bar reifendruck deutlich zu wenig ist kann es passieren das der Reifen komplett kaputt geht ( muss nicht kann aber) 

Ich glaube auch eure Katze hätte es dann lieber wenn ihr wieder heil nachhause kommt , als das ihr irgendwo eine Böschung runter an irgendeinem Baum klebt , weil dann kann keiner mehr die Katze füttern. 

Wenn die Tanke nicht zuweit entfernt ist würde ich dahin fahren und die Reifen aufpumpen lassen und erst dann fahren.

Kommentar von Vani160903 ,

Vielen Dank. Hier im Ort gibt es eine Tankstelle und später nach ca. 25km kommt noch eine. Danach kommt aber erst eine wieder in unserer Heimatstadt.

LG

Kommentar von Realisti ,

Verkauft die Tanke vor Ort keine Reifen?

Kommentar von TheGermanNexus ,

Also ich kenne selber keine Tanke die Reifen verkauft und ich komme schon aus einer etwas größeren Stadt^^

Kommentar von Vani160903 ,

Wir müssen ja erstmal wissen, was der Reifen hat. Vielleicht ist es etwas, worauf wir Garantie haben.

LG

Kommentar von KatzenEngel ,

Vielleicht ist es etwas, worauf wir Garantie haben.

Ihr beschäftigt Euch allen Ernstes mit sowas Unwichtigem, während Eure Katze bereits den 3.Tag allein daheim hockt? Es gibt zig Möglichkeiten ohne dieses Auto zur Katze zu kommen, doch Du findest hier leider zig Begründungen, warum grade das nicht geht!

Kommentar von TheGermanNexus ,

KatzenEngel , wenn du für eine Katze sterben möchtest ist das nicht das Problem anderer.

Manche Menschen kommen auch noch auf die Idee wenigstens ein kleines Fünkchen Selbstwertgefühl zu haben um zu sehen das in der Relation von Katze zu Mensch ein Unterschied liegt.

Klar könnte man mitm Zug fahren aber für mich klang die Frage komplett so als wäre man 110 km irgendwo in der Pampa wo man nicht wegkommt wie willst du dann dahin? Kannst mir ja mal ein Video schicken wie du 110 km läufst innerhalb von 1 Tag , weil sonst kommt es ja wieder aufs selbe hinaus ob du nun den einen Tag wartest und zur Tanke kommst oder läufst und dann erst nach 1 WOche ankommst wow super Idee

Kommentar von KatzenEngel ,

TheGermanNexus:

Du scheinst ein ganz Schlauer zu sein! Hättest Du meine Kommentare gelesen, wüsstest Du, was ich meine! Aber womöglich möchtest Du das gar nicht wissen, da Du einfach schon Deine Meinung hast!!!

Kommentar von TheGermanNexus ,

Also ich lasse mich gerne anders überzeugen habe mir deinen Post jetzt auch rausgesucht, aber wie gesagt mir kam es so rüber als sei das mitten in der Pampa , wie ich es oben geschrieben habe ich weiss ja nicht ob du es eventuell nicht richtig gelesen hast und einfach so geantwortet hast.

Deswegen habe ich ja auch das mit dem Zug geschrieben .

Also wie gesagt wenn das da komplett in der Pampa ist , in manchen Gegenden gibt es halt nicht wie in größeren Städten alle 1 km eine Bushaltestelle.

Antwort
von KatzenEngel, 110

Du solltest mit den öffentlichen Verkehrsmitteln heim fahren, wenn Dir die Katze wichtig ist! Deine Katze ist, wenn ichs richtig verstanden habe, heute schon den 3.Tag allein: das finde ich nicht gut! Die Katze hätte bereits ab dem 1.Tag, wo sie alleine war, einen Katzensitter, der regelmäßig nach ihr schaut, mit ihr spielt, sie füttert, auch frisches Wasser und das Katzenklo saubermacht, gebraucht....

Es ist aber auch fahrlässig, wenn ein Tier allein in der Wohnung ist und Ihr niemandem in der Nähe einen Ersatzschlüssel anvertraut!

Kommentar von Vani160903 ,

Wir hatten jahrelang meinem Vater den Ersatzschlüssel anvertraut, der in der Nähe wohnt. Aber er war in der einen Woche nur 2x da. Weitere Leute kennen wir nicht, denen wir vertrauen. Außer die Kollegin und beste Freundin meiner Mutter, welche nur auch im Urlaub ist. Freitag fuhr meine Mutter her, das heißt, unsere Katze bekam Freitag noch Futter, Trinken etc. Samstag war der 1. Tag alleine und heute der 2.

LG

Kommentar von KatzenEngel ,

Trotzdem ist sie bereits den 3.Tag alleine!

P.S.: Warum fragst Du hier überhaupt? Ich habe nicht den Eindruck, dass Ihr heute zu der Katze fahrt! Du könntest mit den öff. Verkehrsmitteln fahren.

Kommentar von Vani160903 ,

Wir haben uns noch nicht entschieden. Hier bei Oma gibt es keine Möglichkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu fahren. Außerdem kenne ich mich nicht aus (bin erst 13) und meine Mutter verträgt die Fahrt nur mit Autos.

LG

Kommentar von KatzenEngel ,

Wer seine Katze liebt, findet einen Weg zurück zu ihr!!!

Dann müsste Deine Mutter halt mal über ihren Schatten springen und der Katze zuliebe mit öff. Verkehrsmitteln fahren!!!

Ich bin auch zu einigem nicht in der Lage, aber für meine Katzen hätte ich alles geschafft!

Kommentar von Bitterkraut ,

Och... keine öffentlichen Verkehrsmittel, mir kommen gleich die Tränen. Bis zum nächsten Bahnhof könnt ihr sicher mit dem Resevereifen fahren - ach, ich habs vergessen, du bist ja noch zu klein, um Zug zu fahren. Das ist ja auch total schwierig.

Kommentar von Vani160903 ,

Als sie das letzte mal Bus (oder war das Zug?) fuhr, lag sie 1 Tag im Bett und hat nur gespuckt. Dann kann sie ja nich mehr zur Werkstatt fahren.

LG

Kommentar von KatzenEngel ,

Wie ich oben schon erwähnt habe: Ihr hattet ja nie vor, heute zurück zu fahren, was fragst DU hier überhaupt????

Arme Katze....

Kommentar von Bitterkraut ,

Und? Hast du auch gespuckt?

Kommentar von Vani160903 ,

Mit meiner Frage versuche ich auch, zu erreichen, ob jemand vielleicht noch eine Idee hat, wie man nachhause kommen kann (ohne öff. Verkehrsmittel).

LG

Kommentar von KatzenEngel ,

wie man nachhause kommen kann (ohne öff. Verkehrsmittel).

Dann fang an zu laufen! Aber tu was! Das Geschreibsel im Internet  bringt der Katze rein gar nix!

Antwort
von Realisti, 99

Ob ihr heute oder morgen fahrt, worin liegt der Unterschied, denn es wird noch immer nur eine Tankstelle auf der Strecke sein?

Habt ihr keinen Ersatzreifen? Könnte einer mit öffentlichem Verkerhsmittel vorfahren?

Kommentar von Vani160903 ,

Wir haben nur einen Reifen als Ersatz, der nur für eine Strecke bis zur nächsten Werkstatt gedacht ist.

LG

Kommentar von Realisti ,

Wir sind mit Ersatzrad auch schon mal durch halb Deutschland gefahren. Nur eben langsamer und vorsichtiger. Die Dinger halten schon was aus. Auf jeden Fall besser als mit der platten Umme.

Kommentar von Vani160903 ,

Wir könnten auch bis morgen warten, dann fahren wir zur Werkstatt, welche dann den Reifen repariert o.ä. Dann könnten wir ja nachhause fahren. Aber schafft es unsere Katze, die seit Freitag alleine ist?

LG

Kommentar von Realisti ,

Wie viel Futter und Wasser hat sie?

Unsere Katze war mal in einer Garage eingesperrt. (Das hatte keiner gemerkt) Als der Nachbar nach 5 Tagen wiederkam sprang sie munter raus, war aber stinksauer. Allerdings hatte sie dort Wasser. Wir hatten sie schon aufgegeben und uns riesig gefreut, als sie wieder auftauchte.

Kommentar von KatzenEngel ,

Aber schafft es unsere Katze, die seit Freitag alleine ist?

Also verantwortungsvolle Katzenbesitzer lassen ihre Katze nicht allein!!! Sie organisieren wenigstens einen Katzensitter! Aber Du wirst es ja merken, ob Deine Katze es geschafft hat!

Kommentar von Realisti ,

Also Freitag war noch einer da. Heute sollte es zurückgehen. Da wäre sie doch nur am Samstag alleine gewesen. Das hält eine Katze normalerweise aus. Das ist noch keine Tierquälerei.

Kommentar von Bitterkraut ,

Rechne mal aus, wie viele Stunden das sind von Freitag mittag bis Sonntag nachmittag. Und das jedes 2. Wochenende.

Katzen dürfen übrgens nicht hungern. Das kann für eine Katz schon nach 2 Tagen lebensgefährlich sein.

Kommentar von Bitterkraut ,

Nin, ihr könnt nicht bis morgen warten! Das hat euere Katze nicht verdient!

Kommentar von Vani160903 ,

Einen Trinkbrunnen und ein Wassernapf (die ml weiß ich nicht) für Trinken. Futter hat Gucci 2 Trockenfutternäpfe und einen Nassfutternapf.

LG

Kommentar von Bitterkraut ,

Ach, un ddu denkst die Katze kann sich das Futter für 3 Tage einteilen? Du weißt ja gar nix über Katzen und euer Verhalten ist tierquälerisch. Ego pur.

Kommentar von Realisti ,

Bevor ihr in den Tod geht ..., dann muß das arme Tier halt noch einen Tag durchhalten. Die wird sauer sein, aber davon stirbt sie nicht gleich.

Es sollte euch eine Lehre sein und in der Zukunft sorgt ihr mit einem Schlüsselversteck vor.

Besorgt euch gleich den ersten Termin in der Werkstatt und fahrt dann schnell zurück.

Kommentar von Bitterkraut ,

Katzen können tatsächlich sterben, wenn sie hungern. Sie können innerhalb weniger Tage eine Fettleber bekommen.

Kommentar von Bitterkraut ,

Habt ihr euch Gucci aus Modegründen oder aus Tierliebe angeschafft?

Kommentar von Vani160903 ,

Meinem Vater vertrauen wir keinen Ersatzschlüssel an (schon einmal sollte er auf Gucci 1 Woche aufpassen und war nur 2x da). Und dann hat Mama nur noch ihre beste Freundin und Kollegin, die jetzt aber auch im Urlaub ist. Wir lassen Gucci sonst alle 2 Wochen fürs Wochenende alleine.

LG

Kommentar von Bitterkraut ,

Alle 2 Wochen muß die Katze das WE alleine bleiben? Das ist das Allerletzte! Bitte gebt sie ab!

Kommentar von Vani160903 ,

@Realisti: Richtig. Freitag war Mama noch da. Heute wären wir zurückgefahren.

Kommentar von Vani160903 ,

@Bitterkraut: Gucci kann sich das Futter einteilen, denn er frisst nicht viel. Er frisst manchmal auf, aber nicht immer (nach dem Wochenende). Wie gesagt, früher war mein Vater dafür da, um sich um Gucci zu kümmern, welchem wir aber nicht mehr vertrauen. Sieh es wie Du willst. Aber dann brauche ich eine Antwort, WIE wir mit dem Auto nachhause kommen sollen. Denn Mama verträgt nur Auto. Und ich kenne mich mit dem Fahren öffentlicher Verkehrsmittel nicht aus. Ich wüsste gar nicht wann wo aussteigen etc.

LG

Kommentar von Bitterkraut ,

Oh bitte. keine Katze kann sich das Futter einteilen. Und einer Katze für 3 Tage Trockfutter hinzustellen und sie dann der Einsamkeit zu überlassen ist einfach nur lieblos! Nicht nu, daß sie ohnehin das einsamste Katzenleben ohne Artgenossen führen muß, nein sie wird auch noch regelmäßig tagelang anz gallein gelassen. Wofür habt ihr überhaupt eine Katze?

Deine Katze hat mein ganzes Mitleid, sie führt das traurigste Katzenleben, das man sich vorstellen kann. Bitte gebt sie ab!

Kommentar von Vani160903 ,

@Realisti: Wir werden wahrscheinlich hierbleiben. Es steht aber immer noch nicht fest. Morgen würden wir ja definitiv zur Werkstatt (wenn wir hier bleiben um 8:00Uhr und dann, sobald das Auto wieder "heile" ist, nachhause fahren).

LG

Kommentar von Realisti ,

Ich drück euch die Daumen, dass alles glatt läuft. Dann hat der Gucci aber eine Extraportion Futter und Liebe verdient. Und denke mal über ein Schlüsselversteck oder einen neuen Katzensitter nach.

Kommentar von KatzenEngel ,

Dann lerne es das fahren mit öff. Verkehrsmitteln - verdammt!!! Deine Katze scheint für Euch wertlos zu sein!!!! Möchte mal wissen, wenn man Dich mal eben 4 Tage alleine lässt! Achja: am besten auch Dich alle 2 Wochen am WE alleine lassen, dann merkst Du, wie das ist. Obwohl DU in der Lage sein wirst, Dir eigenständig was zu essen und zu trinken zu nehmen.

Kommentar von Millyi ,

schlimm.....

Kommentar von Vani160903 ,

@Realisti: Vielen Dank. Klar bekommt Gucci dann extra viel Liebe und Futter ;). Er wird sich freuen. Ich wünsche Dir einen schönen Tag.

LG

Kommentar von Bitterkraut ,

Welche Liebe denn? Du liebst die Katze doch eh nicht, sonst würdest du sie nicht mit Trofu tagelang alleine lassen. Trofu ist übrigens nierenschädlich für Katzen. das ist dir aber sicher ach egal.

Kommentar von Vani160903 ,

Dann werde ich es eben lernen. Jedoch nicht jetzt. Nicht auf so einer weiten Strecke zum 1.Mal. Dann, falls eines Tages nochmals sowas passiert, werde ich dann auch losfahren. Nur so eine lange Strecke wird mir auch nicht erlaubt, denn, wie gesagt, ich bin noch nie mit öff. Verkehrsmitteln gefahren.

LG

Kommentar von Bitterkraut ,

Du bist alt genug, dich hier anzumelden, aber zu klein um mit dem Zug zu fahren? Wie alt bist du? 5?

Kommentar von Realisti ,

@Bitterkraut

Gott sei Dank, gibt es Menschen, die sich für den Tierschutz stark machen. Aber manchmal kommt man in Situationen, da muss man retten was zu retten ist. So wie es ist, will man das ja gar nicht haben.

Wenn ich den Namen von Vani 160903 lese vermute ich, dass sie 2003 geboren wurde und somit erst 13 Jahre alt ist.

Das Mädel scheint sich wirklich Gedanken zu machen und ist mit der Lage überfordert. Wenn ich sie persönlich kennen würde, würde ich mich vermutlich eher an die Mutter halten. Das Mädel kann sich nur in dem Rahmen bewegen, den die Mutter vorgibt und vorlebt.

Antwort
von gedankenpiza, 46

Reifenwechseln? Im Kofferraum müsste doch einer liegen

Kommentar von KatzenEngel ,

Vielleicht wurde da nicht nachgeschaut, weil die FS von vornherein vorhatte, erst morgen heim zu fahren, so kommts mir langsam vor!

Antwort
von dsupper, 75

Wie wäre es mit dem Ersatzreifen oder dem ADAC?

Kommentar von Vani160903 ,

Ersatzreifen haben wir nicht. Wir haben ein Notrad, welches nur bis zur nächsten Werkstatt hält. Im ADAC sind wir nicht drin.

LG

Kommentar von dsupper ,

Mit einem Notrad darf man bis zu 300 km weit fahren - allerdings nur max. mit 80 km/h - kein Problem also

Kommentar von Vani160903 ,

Geht das auch mit viel Gepäck?

Kommentar von Negreira ,

Wieso viel Gepäck? Ihr seid am Freitag gefahren, für ein Wochenende, habt Ihr Euren hausrat eingepackt? Und wenn Ihr alle 14 Tage fahrt, dann könnt Ihr "viel Gepäck" ja bis zum nächsten Mal stehen lassen.

Ich habe das Gefühl, Du hast Langeweile und willst, daß hier alle Dir zustimmen und sagen, es sei für die Katze in Ordnung. Tja, da hast Du Pech gehabt!

Kommentar von Vani160903 ,

In der Werkstatt sprachen sie aber von 50km. Und im Internet steht was von 200km. Welches davon ist nun die wahre KM-Angabe für unser Notrad?

Kommentar von dsupper ,

Gepäck kann man bei der Oma lassen und später abholen - wenn ihr dem Notrad nicht traut, gibt es immer noch öffentliche Verkehrsmittel. Eine Entfernung von 100 km sind keine große Schwierigkeit, die fahren manche Leute jeden Tag als Arbeitsweg.

Wenn euch das Wohl eurer Katze am Herzen liegt, wird sich immer eine Möglichkeit finden.

Ist es nicht entsetzlich verantwortungslos, ein Tier alleine daheim zu lassen und NIEMAND hat einen Ersatzschlüssel? Was passiert im schlimmsten Fall, wenn ihr einen Unfall (was ich nicht hoffen will!) habt? Muss die Katze dann verdursten, weil sich niemand kümmern kann?

Schon eine Katze zwei Tage ganz alleine zu lassen, halte ich für mehr als grenzwertig und wenig tierlieb!

Kommentar von Vani160903 ,

Sonst hat immer die Kollegin von Mama einen Ersatzschlüssel nur diesmal nicht. Eigentlich hätte wir ja vor, den ihrer Erwachsenen Tochter zu geben, was wir dann aber doch nicht taten. Sowas passiert immer in den verzwicktesten Momenten. Nächstes Mal hat ja auch wieder jemand einen Ersatzschlüssel. Und wenn wir einen Unfall haben, dann wäre meine Oma auch noch da, die einen Ersatzschlüssel hat und dann irgendwie zu unserer Heimatstadt kommen müsste und sich um Gucci kümmern könnte.

LG

Kommentar von dsupper ,

Ja, um Ausreden und "Gründe" bist du nicht verlegen. Mal völlig davon abgesehen, dass es eine Quälerei für die Katze ist, überhaupt alleine zu leben (jetzt kommt sicher das "Argument", dass die Katze sich nicht mit anderen verträgt!), ist es ein weiteres Unding, sie jedes 2. WE alleine zu lassen und wenn man wegfährt, noch nicht einmal dafür Sorge zu tragen, dass jemand sich kümmert.

Von einer verantwortungsvollen Tierhaltung seit ihr meilenweit entfernt ....

Antwort
von Grautvornix, 70

Dann fahr einen Umweg zur nächsten Tankstelle.

Oder willst du warten bis sie bei deiner Oma nebenan eine bauen?

Kommentar von Vani160903 ,

Hier in Ort gibt es ja eine Tankstelle, wo wir die Luft aufgepumpt haben (bis zu 2,1bar). Dann stand unser Auto die ganze Nacht und hatte 0,3bar verloren (im Stand). Und 25km später kommt die einzige Tankstelle auf unserer Strecke. Wir haben einfach Angst, dass unser Auto nach der 2. Tankstelle es nicht bis zu unserer Heimatstadt schafft. Wir haben auch noch viel Gepäck.

LG

Kommentar von Grautvornix ,

Ok, das ist eine andere Situation.

Nicht mit dem kaputten Reifen fahren!

Ersatzrad montieren und langsam fahren.

Die Katze wird bis morgen nicht verhungern, gleich in der früh einen Reifen besorgen, das ist die vernünftigste und sicherste Variante.

Kommentar von Vani160903 ,

Wir haben leider nur ein Notrad, welches nur bis zur nächsten Werkstatt hält. Nur leider ist Sonntag. Wir würden so oder so definitiv Montag zu einer Werkstatt (entweder hier (bei Oma) oder zuhause).

LG

Kommentar von Grautvornix ,

Ich hasse diese Sch...ß Noträder, das ist genau der Fall wo ein echtes Reseverad gefragt ist, gespart am falschen Platz.

Kommentar von Vani160903 ,

Ja, es wird immer da gespart, wo sparen eigentlich an der falschen Stelle ist..

LG

Kommentar von Grautvornix ,

Kann mal jemand sagen um wieviel sich der Preis eines Autos verringert wenn da kein vollwertiges Ersatzrad drin ist?

Ja ich.

Um keinen Cent, und dann lassen sie das auch noch weg und ersetzten es durch ein Reparatur Kit.

Irgendwann erzählen sie uns noch, das es besser ist ein Auto mit drei Rädern zu kaufen, und wir Deppen glauben das dann auch noch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community