Frage von Retrohure, 96

Sollen sich Muslime die Fingernägel nicht (so oft) schneiden?

Hallo,

ich kenne nur zwei Kerle, die längere Fingernägel haben (sieht aus wie 2 vielleicht sogar 3 Wochen nicht geschnitten). Beide sind Muslime. Besteht da jetzt ein Zusammenhang oder ist das nur Zufall?

Ernstgemeinte Frage. Will keinen vor den Kopf stoßen, nur aus Interesse.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von n67ar, 96

Zufall, ein Muslim sollte sauber und gepflegt sein und dabei auch seine Nägel regelmäßig schneiden, sodass sie nicht lang sind

Kommentar von minaray1403 ,

Lange Nägel sind doch nicht ungepflegt! Fast alle Frauen heutzutage haben lange Nägel. (zum Beispiel)

Kommentar von Retrohure ,

Bei Männern ist das aber schon ungepflegt, würde ich auch sagen. Außerdem sind seine Nägel auch eher dreckig..

Kommentar von minaray1403 ,

Bahh ok das ist was anderes.

Kommentar von n67ar ,

Ja..☺️👍🏼

Antwort
von Kars036, 51

Bis zu 40 tagen darf man die wachsen lassen dannach sollten sie schon geschnitten werden und nein es besteht kein zusammenhang

Antwort
von DreiBesen, 57

Auch dazu gibt es ein islamisches Rechtsgutachten: http://islamfatwa.de/kleidung-schmuck/20-sunan-der-fitra-beschneidung-bart-naege...

Demnach liegen die beiden noch im vorgeschriebenen Zeitlimit.... Glück gehabt 'g

Kommentar von minaray1403 ,

Oh man, die sind ja sowas von verklemmt..

Kommentar von SoerenRB ,

Wobei man natürlich dazusagen muss, dass die Auslegung zum Thema Fingernägelschneiden schon über 1000 Jahre alt ist und man auch die hygienischen Zustände der damaligen Zeit mitbedenken muss. Immerhin war es damals schon ein Fortschritt, wenn die Menschen sich halbwegs regelmäßig wuschen, rasierten, die Fingernägel schnitten oder gar die Zähne putzten. Das Wenigste davon war im vorislamischen Arabien üblich. Insofern brachte der Islam in Sachen Hygiene gewaltige Verbesserungen.

Kommentar von DottorePsycho ,

Lieber Soeren, wo hast Du das her, dass es im Orient VOR Muhammad weniger reinlich zuging?

Kommentar von earnest ,

Ein RECHTSgutachten?

Das finde ich richtig lustig. Oder auch nicht?

Kommentar von DreiBesen ,

Du findest für alle Lebenslagen eine Fatwa, alles im Islam ist von A-Z geregelt, jedes intimste Detail wird mittels dieser ausschweifenden Rechtsgutachten vorgeschrieben. Selbst wie der getreue Moslem zu schlafen hat: er darf nicht auf dem Bauch liegen. -.- Unglaublich, oder?

Antwort
von GGninetynn, 45

Ein Muslim muss sie normalerweise regelmäßig schneiden, d.h sie müssen gepflegt sein

Antwort
von Miss18sunshine, 31

wenn alle nägrl lang sind dann ist er einfch nur ungepflegt ist aber nur ein nagel (meistens der kleine) lang könnte dass damit zusammen hängen dass er kokst

Kommentar von Weinberg ,

Echt?

Ich hab immer geglaubt, dass ein langer Fingernagel am kleinen Finger dazu dient, um besser die Popel aus der Nase pullen zu können. 

Man lernt halt nie aus.... 

Kommentar von Retrohure ,

Er kokst nicht. Als ob. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community