Frage von manuel730193, 49

Solle ich nun damit zum Arzt gehen?

Hallo, ich sehe kaum noch sinn in Leben. Arbeite nurnoch Nachts und sogar manchmal ohne Bezahlung freiwillig. Fast 7 Tage die Woche. Meine Eltern sagen ich bin geistig krank.. Aber ich fühle mich nachts besser als Tags weil es ruhiger ist usw. Ich bin m20.

Danke.

Antwort
von Othetaler, 4

Vielleicht bist du krank - vielleicht auch nicht. Eltern kennen ihre Kinder meist besser, als fremde Leute in einem Forum. Allerdings sind Eltern da auch oft nicht objektiv.

Normal, das heißt durchschnittlich, ist dein Verhalten allerdings nicht. Irgendwelche Probleme scheinst du schon zu haben. Und da wäre ein Arzt, vielleicht auch ein Psychologe, sicher der richtige Ansprechpartner.

Gute Besserung!

Antwort
von maaaaryj, 37

ich mag die nacht auch viel lieber. du solltest dir bisschen ruhe gönnen damit du auch mal abschalten kannst. ausserdem kannst du einen test machen lassen bei einem psychologen , so weisst du ob mit dir etwas nicht stimmt. alles gute

Antwort
von annagirl, 18

Ich fühle mich auch nachts besser

Antwort
von MeanTuberHD, 20

Vll bist du schlafgestört und kanst nicht schlafen oder dein hirn hat sich so angepast wie du die ganzen monate gearbeitet hast und jetzt ist dein hirn genau umgelehrt nach als tag sehen und tag als nacht

Antwort
von ghasib, 4

Ich bin auch ein Nachtmensch. Aber ohne Bezahlung zu arbeiten geht dann doch etwas zu weit. Das wird ausgenutzt mach das nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten