Frage von Verie3008, 63

Soll mein Sohn die Nummer 2 4 oder 16 im neuen fussiclub nehmen - er findet keine so toll und spielt defensives Mittelfeld habt ihr gute Argumente für eine nr?

Antwort
von ArtYT, 36

Ich finden defensive Spieler sollten eine niedrige Zahl haben. Eine "6" wäre doch gut. 2-5 finde ich gehört zu der Verteidigung.

Antwort
von bergiranger, 17

Wie wäre es mit 8? Haben die meisten DM's, z.B. Kroos, Bender oder Rupp

Antwort
von Prinzessin1310, 34

Ich finde die Zahl 16 gut habe zwar keine Ahnung von Fußball aber 16 ist eine tolle Zahl!:)

Antwort
von JamesBlond, 5

It doch (gerade wenn man da keine Lieblingsnummer hat) völlig wurscht. Eine Nummer lässt einen nicht besser oder schlechter spielen.

Antwort
von LittleParty, 27

Ist doch egal, bin ein mädchen, spiele in der abwehr, bin captain und hab nummer 10 :D
Ist nur ne nummer :p

Antwort
von Wiboo, 9

Ich würde die Nummer 16 nehmen :) hab die auch

Antwort
von Gutsd100S, 9

Eine 16 ist ok
Am besten 21 wie pirlo
8 gehört zum mittelfeld
Und als zdm ist die 6 (pogba) oder 23 (vidal)

Antwort
von coppa, 11

16 wie Jens Jeremies dazumal

Antwort
von GiancarloBVB, 21

Ich mag außergewöhnliche Nummern womit man auffällt vielleicht z.B. 99,77,44 So was in etwa

Antwort
von JoshRambo, 7

16, weil Lahms Nummer beim DFB gewesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten