Frage von ichwuerdnein, 57

Soll man sich in fremde Beziehungen einmischen?

Wenn man auf einer Datingseite einen Jungen findet der vergeben ist und er da angegeben hat das er auf der suche nach One Night Stands ist und man früher mit der Freundin von ihm befreundet war, sollte man sollte man es der Freundin trotzdem mitteilen?

Antwort
von FelinasDemons, 9

Ja solltest du,kein Mensch hat es verdient so verarscht zu werden. Selbst wenn es jemand wäre,den icz nicht leiden kann würde ich's der Person erzählen.Ich würde es so machen wie Sandy200 geschrieben hat. Einfach nur darauf hinweisen. Fertig.

Antwort
von AKarenina, 20

Ein wirklich schwieriges Thema... Mein Moralempfinden ist da auch so, dass ich darüber nachdenken würde, ob ich es dem Mädel mitteilen sollte. Ich würde mir wohl ständig vorstellen, wie es mir wohl erginge, würde mein Freund mich hintergehen und Leute, die darüber Bescheid wüssten, hätten mir nichts gesagt...

Ich denke, ich würde an Deiner Stelle so vorgehen, dass ich den Typen bei der Datingseite oder über andere Wege anschreiben bzw. persönlich aufsuchen und damit konfrontieren würde. Ob ich seine Freundin informieren würde, würde ich dann wohl von seiner Reaktion abhängig machen. Würde er sich z. B. als totales A*loch darstellen, dem seine Freundin ganz egal ist, würde ich es ihr wohl sagen. 

Du müsstest dann allerdings damit rechnen, dass du am Ende ggf. als Buhmann/-frau dastehst. Nicht nur der Typ würde vermutlich nicht sonderlich glücklich sein, sondern auch die Freundin könnte u. U. eher negativ reagieren.

Antwort
von M4ETHOR, 26

Hallo!

Ist wirklich eine Zwickmühle in der du dich da gerade befindest. Also wenn du noch gut mit der Freundin befreundet ist, würde ich es ihr sagen, wenn nicht würde ich es tatsächlich lassen, weil du ja keinen Kontakt mehr so richtig hast. Es ist ja die Entscheidung des Jungen was er da macht. Andererseits musst du naatürlich darauf hören was dir dein Gewissen oder dein gefühl sagt. Wenn du den starken Drang hast, solltest du es auch tun.

Antwort
von konstanze85, 9

Nein, warum? Da sie eine ehemalige freundin von dir ist und keine aktuelle, hast du mit ihrer beziehung so wenig zu tun wie mit der beziehung jedes fremden menschen, den du auf der straße triffst.

Antwort
von Thiamigo, 24

wenn das eine Freundin ist, würde ich auf jeden Fall bescheid geben das nennt man Freundschaft

Antwort
von Sandy200, 18

Hallo ichwuerdnein,

Klar, warum nicht? Schicke ihr den Link. Ohne weiteren Kommentar. Ziemlich dumm von dem Jungen aber ok...Da kannst machen was du willst..

Aber das kannst du natürlich nicht wissen..Vielleicht haben sie das so abgesprochen? Wenn du früher mit ihr befreundet warst und jetzt nicht, dann kannst du wenig wissen, was in der Beziehung so abgeht.

LG

Sandy

Antwort
von auaauamehr, 11

Lass es bleiben...Du hast keine Ahnung ob das nicht abgesprochen ist und solange geht es dich auch nichts an.

Antwort
von Januar07, 13

Ich würde mich mit dem "Herrn" verabreden und ihm dann, von Angesicht zu Angesicht, ein paar passende Sätze sagen.

Antwort
von MetalTizi, 20

Nein solltest du nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten