Frage von maxabiceps, 29

Soll man mit einem gut durchbluteten Muskel (nach dem Krafttraining ) ins Wasser gehen, auch wenn man nur locker schwimmt ist?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hamstibamsti1, 15

Warum sollte man das nicht tun?

Wenn die Muskeln stark überlastet sind, besteht die Gefahr auf einen Krampf, der im Wasser gefährlich werden kann. Wenn du also öfters Probleme mit Krämpfen hast, solltest du dir das entsprechend überlegen.

Sonst spricht eigentlich nichts dagegen, sofern der Muskel nur "gut durchblutet" ist und nicht stark ermüdet =)

Viele Grüße

Antwort
von Misrach, 11

Wenn kein hartes Trainig machst scahden ein paar Runden nicht.

Antwort
von Fruchtgummii, 22

auf jedenfall nit aufn see raus schwimmen nachher haste kraftverlust und dann versinkste^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community