Soll man immer zufrieden mit dem sein was man hat?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gibt einen schönen Spruch: Schraub Deine Ansprüche auf Null,danach ist alles ein Gewinn!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie überall im Leben braucht es auch hier ein gesundes Mittelmass, an das denken was du hast macht glücklich, an das denken was du nicht hast macht dich zielstrebig (wenn du beispielsweise ein job willst) ein gesundes Mittelmass und du bist glücklich UND zielstrebig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Verzweifler02
22.05.2016, 20:54

Dem kann ich nur beipflichten es ist immer gut sich Ziele zusetzen wichtig dabei immer Schritt für Schritt die Messlatte höher setzten und nicht gleich alles auf einmal wollen.

0

Man sollte mit seinem Leben zu frieden sein ja, aber wenn einem etwas fehlt, was das Leben verfüllt dann ist man halt nicht zufrieden. Ich habe alle, aber irgwie nichts .. habe nichts zu verlieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung