Frage von TimeToRise, 22

Soll ichs ihr sagen oder es lassen?

So ich 17 habe habe Vertrauensprobleme und auch ein ziemlich angekratztes Selbstvertrauen, d.h. Interaktionen mit Menschen inbesondere mit Mädchen fallen mir extrem schwer. Hat auch damit zu tun das ich leicht übergewichtig bin. Es hat sich jetzt ,jedoch ergeben das ich mich ein Mädchen aus meiner Klasse verliebt habe, ausserdem habe ich das Gefühl das sie in einen meiner besten Freunde verliebt ist. Daher habe ich 2 fragen...ob es einer Gefahr für unsere Freundschaft darstellt? und wie ichs ihr am besten sage? Ich habe überlegt via whatsapp da ich mir dann die Peinlichkeit mit der Person(mit ihr) in einem Raum zu sein erspare.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Letibra, 8

Hi,

Wenn du denkst, dass sie in einen deiner besten Freunde verliebt ist, kannst du mit ja mit demjenigen einfach reden und ihn vielleicht sogar um Rat fragen.

Ich bin selbst ein Mädchen und mir hat schon mal ein Junge, in den ich nicht verliebt war per Whatsapp seine Gefühle für mich gestanden und mir war das sehr unangenehm. Ich wusste gar nicht, was ich antworten sollte und hab es dann auch nicht gemacht.

Es ist besser jemanden mit so einer Nachricht nicht zu überfallen. Das sollte man unter vier Augen besprechen. Ich kann verstehen warum dir das unangenehm ist, aber wenn du ihr schlicht und einfach sagst was du fühlst, in einem ruhigen Moment, wenn ihr allein seid, kann sie vielleicht besser darauf reagieren( und muss es dann auch :) als wenn aus heiterem Himmel eine Whatsapp Nachricht kommt.

Peinlich muss dir das übrigens auch nicht sein. Niemand kann was für seine Gefühle und Mädchen finden es sehr mutig wenn Junges einem in die Augen schauen, während sie sagt, dass sie einen mögen. Das ist stark. 

Du schaffst das!

LG,

Letibra

Kommentar von TimeToRise ,

guter Rat danke

Kommentar von Letibra ,

Gern geschehen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community