Frage von Ichbrauchhilfex, 24

Soll ich zur neuen Schule wechseln?

Ich besuche derzeit eine Gesamtschule. Ich bin umgezogen. Ich habe vor, auf ein Gymnasium zu wechseln. Unter den Vorrausetzungen, dass ich entweder die 7. Klasse wiederhole, oder auf Kurse gehe und Privatunterricht nehme. Da das Gymnasium schwerer ist. Was mich stört ist das und dass die Schule Anfang wie ein Gefängnis wirkt, später wie eine riesen Baustelle und am Ende wie Fukushima... Oder Allahu Akbar... (Gefängnis wegen so Zaun Toren ist komisch, Baustelle wegen den Containern, Fukushima wegen dem erlassenem Hauptgebäude.. Das vorraussichtlich erst 2019 er wieder betreten werden darf... Soll ich wechseln?

Antwort
von Dresdnerin1, 7

Man geht nicht zur Schule, um das Schulgebäude zu analysieren, sondern um im Unterricht nach Lehrplan zu lernen  ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community