Frage von Notaslave, 59

Soll ich zum arzt Ich will nicht in den sportunterricht gehen..?

Ich habe jeden montag nachmittag sport für 2 std.

Ich möchte aber nicht dorthin gehen,weil ich dort fertig gemacht werde.Ich fühle mich echt nicht gut,wenn ich dorthin gehe,weil ich weiß,was mich erwarten wird.

Die lehrer wissen schon bescheid,sagen aber,dass ich es ignorieren soll. Ich habe es eine längere zeit ignoriert (2Jahre schon),aber irgendwann trifft es einen echt und macht einen echt fertig.

Ich habe Sport mit 3 klassen,wo nur die mädchen dabei sind.

Mit den mädchen aus den anderen klassen habe ich stress,aber ohne grund.Die waren damals neidisch auf meine noten und alles,deswegen tun sie das (könnte jetzt vieles aufzählen,aber ich finde es reicht auch so).

Ich wurde letztes jahr ohne grund in eine andere (para) klasse versetzt wegen den neuen schülern und alles,kann da auch nicht mehr drauf eingehen,weil vielleicht leute die ich kenne das lesen könnten und wissen könnten wer ich bin.

Und in der neuen klasse war es okay,aber in den pausen wurde ich von den meiner alten und von der anderen para klasse noch fertig gemacht (auslachen,lästern e.t.c),aber war nicht im sportunterricht,weil ich wusste,was mich erwarten würde.

Dieses jahr muss ich hin,weil die lehrer viel mit meinen eltern geredet haben,aber sind nur wenig auf das problem eingegangen.

Diese woche war ich im sportunterricht und es war sehr schlimm,weil egal was wir gemacht haben,versucht wurde,mich absichtlich mit irgendetwas zu treffen.

Und meine klasse wurde von den mädchen auch dazu gebracht über mich zu lästern und wenn das der fall ist,wird es sehr schlimm werden,denn dann ist jeder tag noch schwerer,als er jetzt schon ist.

Wenn ich nicht zum sport gehe,wird es wahrscheinlich nicht passieren,dass die meine klasse auch dazu bringen,über mich zu lästern,weil ich ja nicht dort bin und die nichts zum lästern haben.

Die lehrerin benotet mich eh schlechter,als die anderen (werde dazu nicht eingehen,weil es sonst zu lange dauern würde,aber nicht nur ich sag das).

Generell tue ich mich schon schwer in die schule zu gehen,aber ich muss und möchte auch nicht zum arzt gehen,damit er mich irgwo anders hinschickt,wo ich dann in behandlung sein "muss".

Ich muss dieses jahr ganz in die schule gehen,kann auch nicht 1 jahr warten oder zum arzt gehen und dort in behandlung sein,weil es mir echt schlecht geht,wegen sport,die 2 letzten jahre und wegen den pausen,wo die mich auch immer schlecht machen.

Kann ich nicht einfach zum arzt,damit er mich wenigstens dort "befreit"? Mir gehts echt schlecht,gehe aber trotzdem zur schule,möchte auch nicht zum arzt,wo ich dann mehrmals von der schule befreit werde oder in behandlung sein muss.

Mir reicht,dass ich nur dort befreit werden würde.

Ich hoffe ihr versteht,wie ich es meine und was ich meine mit "mir geht es sehr schlecht" und es auch verstehen könnt,warum das so ist.

Und ja,auch die familie weiß bescheid,aber die können auch nichts dagegen machen. Schreibe unten-kein platz-

Antwort
von AndreaLehel, 27

Guten Abend,     

Leider ist jeder Schüler/inn dazu  verpflichtet am Sportunterricht teilzunehmen, egal welche Physischen Probleme ihn dort auch belasten!!   

Du kannst natürlich einen Arzt aufsuchen, doch er wird dir auch nicht weiterhelfen können!   

Ich würde dir lieber raten mit deinen Schul - Physiologen (Natürlich nur wenn es an deiner Schule einen gibt) mal zu reden! 

 Es würde dich sehr weiterbringen!   

Ansonsten bleibt nur noch Schulewechseln oder mit der/dem Direktor/inn zu reden!   

Ich wünsche dir alles Gute und das du eines Tages ohne schlechte Gefühle in die Schule gehen kannst!!    

Lg Andrea 

Kommentar von Notaslave ,

Darf leider nicht die schule wechseln o. sonstiges..

Kommentar von paulklaus ,

PSYCHISCHE ?!?! Probleme / Schul-PSYCHOLOGE ?!?!

pk

Kommentar von AndreaLehel ,

Also damals in meiner Schulzeit gab es eine Schulphychologin!! 

Antwort
von paulklaus, 15

Du kannst nicht für den Rest deiner Schulzeit in deinem Schneckenhaus verharren !

Komm herausgekrochen !! Je früher, desto besser !

"Es gibt nichts Gutes außer: Man tut es !"

(Erich Kästner)

pk

Kommentar von Notaslave ,

jo alles klar diggi.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community