Frage von xodxod, 64

Soll ich zum Arzt gehen mit Ritznarben?

Heii, Ich ich bin 15 & weiblich, Ich habe starkes stechen und ziehen in der Leber. Von meinem Praktikum beim Arzt weiß ich, dass wenn etwas mit der Leber ist, muss immer Blut abgenommen werden. Ich kann aber nicht meine Unterarme zeigen, da diese von oben bis unten voll mit offenen Ritz stellen und Narben sind, was soll ich tun?
Bist keine Sachen, wie zb hör auf dich zu ritzen, das ist jz zu spät!

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von maewmaew, 64

ich an deiner stelle würde zum arzt gehen, wenns wirklich was mit er leber ist und nicht behandelt wird dann kann das böse enden. meistens nimmt die krankenschwester blut ab und nicht der arzt selbt, und die weiß wiederum nicht was du mit dem arzt besprichst, es kann also gut sein das sie einfach glaubt der arzt weiß von den narben und gut ist. da musst du dir keine sorgen machen.

Antwort
von ErsterSchnee, 52

Wenn du zum Arzt gehst, könntest du Hilfe bekommen. Fühlst du dich wohl so mit dem Ritzen?  Wenn nicht, dann geh zum Arzt.

Antwort
von Reisekoffer3a, 39

Ritzen hin oder her, sofort zum Arzt gehen.

Man sollte als Patient auch selbst zur Heilung beitragen und ehrlich sein.

Antwort
von gerti77hotchick, 47

Geh zum arzt, da sind die narben egal, wenns um die leber gehen sollte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten