Frage von Juliasfrageeen, 30

Soll ich zu der Party hingehen?

Also... Ich hab zwei Freundinnen und wir sind schon seit Jahren die 3 besten Freundinnen. Nun ist es so, dass ich mit der einen zusammen Basketball spiele. Dort gibt es ein Mädchen, welches ihren 17. Geburtstag feiert. Nun hat sie meine zwei Freundinnen eingeladen, nur mich nicht. Bei der einen kann ich es verstehen, die kennt sie ganz gut, aber die Andere hat sie eingeladen, weil sie auch im Basketballverein ist (also in der selben Mannschaft). Ich bin aber auch in der Mannschaft und eigentlich verstehen wir uns genauso gut zusammen :-( Jetzt hat ihr Kumpel (der mit ihr zusammen die Party schmeißt) zu meiner Freundin gesagt, sie könne noch Freunde mitbringen & das ist jetzt meine Frage :D Also meine Freundinnen meinen ich soll jetzt einfach mitkommen... Da sind jetzt zwar auch viele Leute die ich kenne, aber irgendwie finde ich es blöd, da aufzukreuzen obwohl man nicht eingeladen war... Außerdem muss man 10 bis 15 Euro Eintritt bezahlen und ich trinke eh keinen Alkohol... Deshalb weiß ich echt nicht, ob sich das für mich lohnt :-( Fühle mich dann auch so ungebeten...

Sorry für den langen Text, aber ich hoffe mich versteht hier jemand :D Freue mich über eure Meinung ! <3

Antwort
von GurkenEintopf, 11

Wenn du nichts trinkst, ist der Eintritt etwas doof, verständlich.

Und das Gefühl was du beschreibst kann ich gut nachvollziehen, jedoch denken die Leute nicht so wie du, wenn sie sagen, dass man Freunde mitbringen darf, sondern sehen das etwas lockerer. Also solltest du dir in dem Bereich schon mal keinen Kopf machen.

Es liegt einzig und allein daran, ob du das Geld "Investieren" möchtest um ein wenig Spaß mit Freundinnen zu haben, oder lieber alleine Zuhause bleibst ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten