Frage von ZyrranM, 85

Soll ich wieder mit League of Legends anfangen?

Hallo,

ich möchte sehr gerne Spiele spielen, die man gut mit Freunden Online spielen kann.

Da bietet sich LoL ganz besonders an, mein Problem ist Folgendes:

Ich habe schon einmal LoL gespielt, so vor knapp 1 1/2 Jahren, war aber nie sonderlich gut (Silber 3).

Als ich aufgehört habe, habe ich meinen Account einem guten Freund zum Smurfen gegeben. Der spielt ihn immer noch ab und zu und ist jetzt Platin 2.

Das Niveau ist viel zu hoch für mich, also sollte ich wahrscheinlich einen neuen Account erstellen oder?

Das Problem ist nur, das in dem "Smurf-Account" viel Geld steckt, (Runenseiten, Skins, e.t.c)

Ich hoffe ihr könnt mir sagen was ich tun soll :)

LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sepki, 69

So ganz aus der Übung wie du bist, wirst du auf Platin keinen Spaß haben.

Vorschlag wäre: sorge dafür, dass der Account wieder absteigt.

Oder. Fang erstmal neu an um dich wieder ans Spiel zu gewöhnen. Danach kannst du immer noch entscheiden, mit welchem Profil du spielen möchtest.

Antwort
von BbomTLP, 62

Spiel doch normals bis du wieder drin bist

Antwort
von FaseFlex100, 43

Verkauf den Account an deinem Freund, da hast du das Geldproblem nicht mehr.
Level 30 wird man mittlerweile auch schnell, ca. in 3 Monaten (zumindest ich) .

Antwort
von ByLixo, 52

Wenn es dir spaß macht tue das :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community