Frage von Pielhatter, 82

Soll ich weitermachen oder die Hoffnung aufgeben?

Hallo, ich habe ein Mädchen kennengelernt beim Training. Wir haben uns voll gut verstanden und auch geschrieben. Wir haben uns auch getroffen, am nächten Tag hab ich ihr gesagt, dass sie voll mein Typ ist. Sie hat gesagt das nicht ihr Typ bin, jetzt hab ich Liebeskummer. Sie ist grad im Urlaub und wir sehen uns in 2 Wochen. Sie wird mich bestimmt fragen wie, es mir geht und vlt will sie reden. Soll ich ihr erklären das Liebe Zeit braucht und es nicht sofort funkt und sie nach einer 2 Chance fragen und soll ich ihr sagen das es schwer ist, das es sofort funkt sie hat halt gesagt das ich sehr nett und höfflich bin was sagt ihr ?

Antwort
von socki68, 15

Wenn sie sagt, du bist nicht ihr Typ, dann würde ich das auch respektieren. Sei froh, dass sie ehrlich ist und  dir sagt, dass du nicht ihr Typ bist.  Deswegen brauchst du sie auch zu nichts zu überreden- sie will nicht. Konzentriere dich auf was neues . Liebeskummer geht auch wieder vorbei und bald triffst du jemanden ganz anderes.

"

Antwort
von DasMariechen70, 34

Ein bisschen mehr Infos wären nett. Dann könnte man dir sicher passenden Rat geben. Prinzipiell aber: Niemals aufgeben. Es geht immer weiter und es kommen auch wieder bessere Tage. Auch in der Liebe. Meistens dann, wenn man es am wenigsten erwartet.

Antwort
von Gothicgirl0, 50

Egal was es ist, mach weiter! Gib NIE die Hoffnung auf und kämpfe für deine Träume und Ziele!!

Antwort
von RedenIstGold, 36

Um die Liebe lohnt es sich immer zu kämpfen.

Expertenantwort
von Phantom15, Community-Experte für Liebe, 20

Ok, es geht um die Liebe und du hast Liebeskummer.

Jetzt hab ich aber Fragen an Dich:

- kennt sich dich?

- habt ihr viel miteinander zu tun?

- wart ihr zusammen?

Sorry, aber ein paar Infos brauche ich, zum Beispiel, schon.

Kommentar von Phantom15 ,

Anmerkung: Leute schaut auf die Schlagwörter oben!

Es geht um Liebeskummer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community