Frage von Brambleberry, 28

Soll ich weiter Zoloft nehmen?

Ich nehme seit einer Woche Zoloft. Es wurde mir vor 4 Monaten verschrieben, aber ich habe es nicht einnehmen wollen weil ich Angst hatte. Ich nehme es für Depression und Generalized Anxiety Disorder, aber seit ich Therapie angefangen habe haben sich meine Symptome schon um einiges gebessert, heißt ich habe nicht mehr täglich Angst, und nur starke Angst in bestimmten Situationen. Selbst dann ist es mehr unangenehm als wirklich die Angst die ich zuvor hatte. Nun meine Frage, soll ich trotzdem weiter Zoloft (50mg) nehmen, obwohl sich keine Symptome gebessert haben, seit es mir verschrieben wurde? Ich habe gerade keine Möglichkeit meine Therapeutin zu sehen.

Antwort
von Seanna, 12

Ja. Wenn es nicht hilft, sprich mit dem vorschreibenden Arzt darüber und der soll das Medikament wechseln. Nicht einfach absetzen!

Antwort
von kindvbahnhofzoo, 18

Zoloft gehört zu den SSRis und die wirken nicht nach einer Woche. Bis sich das alles einpendelt dauert es schon länger, ist natürlich bei jedem anders aber würde so 4 bis maximal 8 Wochen sagen.

Dann kannst du ja noch immer sehen ob du eine Besserung spürst.

LG(:

Kommentar von Brambleberry ,

Hatte im letzten Satz ein typo drin, nicht "keine" sondern meine. Ich habe halt sehr unangenehme Nebenwirkungen, bekomme kein Auge zu nachts. Aber dann werde ich wohl mal weitermachen.. 

Aber danke für deine Antwort. 

Antwort
von Indivia, 14

Du nimmst es ja gerade erst eine Woche man rechnet ca 6-8 Wochen biss ad wirklich anfangen zu wirken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten