Frage von xdxaxy, 61

Soll ich was essen obwohl mir übel ist?

Mir ist seit Heute morgen richtig schlecht.Ich hatte das Gefühl brechen zu müssen.Ich hatte aber nichts im Magen.Ich habe grad so Phasen ganz kurz ist die Übelkeit weg und dann fängt wieder diese starke Übelkeit.Ich habe heute noch nichts gegessen.Ich habe Angst wenn ich was esse das ich mich übergeben muss.Soll ich jetzt essen z.b brot mit Butter oder warten bis diese Übelkeit aufgehört hat?

Antwort
von pingu72, 40

Gerade dann solltest du essen, und wenn es nur ein Keks oder eine trockene Scheibe Brot ist. Wenn der Magen "zu tun" hat kann er sich beruhigen. Ansonsten kann es sein dass die Übelkeit eher schlimmer statt besser wird. Und gehe mal zum Arzt wenn du das öfter hast.

Antwort
von blondii148, 41

Iss etwas. Mir persönlich ist manchmal schlecht, gerade weil ich nichts gegessen habe! (:

Gute Besserung.

Kommentar von xdxaxy ,

Dankeschön ich probier es :)

Antwort
von exolord, 32

meine Meinung nach yogurt und Wasser 

Antwort
von GtaVClips, 31

Iss einfach pures Brot, das ist besser. Zwei, drei Scheiben und dazu Organgensaft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community