Frage von princess1603, 166

Soll ich warten bis ich die Pille habe?

Also ich w(15) und mein Freund (17) sind jetzt seit 7 Monaten zusammen und wir wollten auch des Öfteren schon miteinander schlafen bzw. haben wir auch offen darüber geredet. Er ging immer davon aus dass ich nicht will, aber ich fühle mich eigentlich schon bereit dafür.
Ich würde gerne wissen ob es eurer Meinung nach ausreicht nur mit Kondom das 1. mal oder ob wir doch lieber noch warten sollen bis ich die Pille habe?
LG & danke schon einmal für antworten im Voraus. :)

Antwort
von TheAllisons, 73

Warte besser bis du die Pille nimmst und bis du bereit bist. Dann gibt es nach 9 Monaten kein "böses" Erwachen

Antwort
von lluisaT, 69

Es macht keinen Unterschied ob es das erste mal, das zweite oder das fünfhundertste ist. Das Kondom ist (falls man es richtig anwendet) immer gleich sicher. Ihr solltet es aufreden Fall benutzen schon allein wegen Geschlechtskrankheiten. Ob euch ein Paar Index von 2-12 dann reicht (was bedeutet das 2-12 Frauen von 100 die das Kondom Jahr lang benutzte schwanger wurden, genaue Zahl kommt auf den Hersteller an) oder ob ihr noch zusätzlich die Pille nutzen wollt müsst ihr selbst entschieden. 

Ich denke, insbesondere wenn man für ein Kind absolut nicht bereit ist ist es leichtsinnig sich nur auf ein Kondom zu verlassen. Bedenke aber bitte das die Pille in die Hormon Welt deines Körpers künstlich eingreift und das wirklich Auswirkungen auf dich hat. 

Kommentar von Pangaea ,

Die genaue Versagerrate kommt nicht auf den Hersteller an, sondern auf den Anwender.

Die niedrigere Zahl ist "perfekte Anwendung", die höhere Zahl ist "typische Anwendung".

Gerade bei Kondomen macht es einen großen Unterschied, ob der Anwender ein frisch verliebter, aufgeregter 17-jähriger mit schwitzigen, zittrigen Händchen ist, oder ein Mann Mitte 40, der seit 30 Jahren auf diese Art verhütet.

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 22

An eurer Stelle würde ich immer beides kombinieren. Falls ihm mal das Kondom abrutscht, bist du durch die Pille vor Schwangerschaft geschützt, und falls du mal die Pille vergisst, habt ihr noch das Kondom.

Antwort
von ratatah, 21

Also ich hatte mein erstes Mal nur mit Kondom und es hat vollkommen gereicht. Man muss es nur ordentlich benutzen können, sodass nichts schief geht.

Antwort
von Wuestenamazone, 18

Warte bis du die Pille hast ist für euch beide schöner

Antwort
von chongzi, 58

Freut mich, dass sich junge Leute noch Gedanken zu dem Thema machen und nicht gleich in die Kiste hüpfen - haha. Also ein Kondom reicht eigentlich vollkommen zur Verhütung aus. Hat sogar gegenüber der Pille noch den Vorteil, dass es gegen Krankheiten schützt :)

Generell finde ich Kondome besser zur Verhütung geeignet, als die Pille. Klar die Pille ist eine Klasse Erfindung aber eben auch ne Hormonbombe. Ob das jetzt gerade für junge Mädels so toll ist, ... muss jeder selbst entscheiden.

Antwort
von OoCanoO, 45

Also ich kann dir sagen das es bei mir und meiner Freundin so war das wir auf beides gewartet haben :) Jetzt ein Jahr später haben wir erst angefangen ohne Kondome Sex zu haben :)

Also ich würd an deiner Stelle warten bis du die Pille nimmst, weil du dir dann sicher sein kannst bzw viel sicherer :)

Und dann nach paar Wochen/Monaten wie lang ihr auch braucht könnt ihr das Kondom weglassen.
Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen :)

Grüße Can

Antwort
von Kandahar, 48

Es wäre besser, ihr wartet bis du die Pille nimmst.

Hier liest man leider extrem oft von gerissenen Gummies. Wobei ich mich immer frage, warum das so ist. Aber sicher ist sicher.

Antwort
von floppydisk, 30

ich würde definitiv beides kombinieren.

Antwort
von TailorDurden, 27

Ich würde auf die Pille warten. Einfach, weil es schöner ist. Natürlich könnt ihr auch schon mal mit Kondom anfangen, aber gerade fürs "erste Mal" ist das meistens eher stressig und nicht so vertraut im Bett. Aber selbstverständlich könnt ihr beides machen :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten