Frage von xAnkor, 88

Soll ich versuchen ihr näher zu kommen?

Hallo, ich habe folgendes Problem und versuche mich möglichst kurz zu fassen. Also in meiner Stufe gibt es so ein Mädchen, wir sind beide 17 Jahre alt, und ich weiß halt, dass sie seit längerer Zeit auf mich steht und seit kurzem empfinde ich das selbe für sie. Soweit alles gut, jedoch ist sie eine Raucherin und das finde ich gar nicht cool, außerdem ist sie in Gegenwart ihrer Freunde immer total aufgedreht, was zwar nicht so schlimm ist, aber wenn ich mich mit ihr alleine unterhalte ist sie immer total normal und süß. Meine Frage ist jetzt, ob ich versuchen sollte ihr näher zu kommen und ob es dann eine Chance gibt, dass ich mit ihr reden könnte, um sie zu überzeugen das rauchen zu lassen? Sorry dass sich das jetzt so in die Länge gezogen hat, wollte die Situation aber möglichst klar schildern. Würde mich über Antworten freuen, besonders auch von Mädchen die mir sagen können, wie sie reagieren würden an ihrer Stelle. Danke schon mal im Vorraus!

Antwort
von blumengiirl, 37

Also bin ja selber ein Mädchen aber wenn du jetzt denk ich mal so plötzlich kommst und sagst das sie nicht rauchen soll würde sie sich schon bisschen "überrollt " fühlen
Aber kommt ja auf ihr Charakter an vielleicht mag sie es auch das du so denkst und lässt es dann
Probier dein glück
Hoffe ich konnte dir helfen :)

Kommentar von xAnkor ,

Ja danke,

hatte auch nicht vor sie direkt damit zu konfrontieren, erst mit der Zeit ^^

Kommentar von blumengiirl ,

Dann sorry hab das nämlich so verstanden haha
Na dann viel erfolg und Glück euch beiden :)

Kommentar von xAnkor ,

Danke :)

Antwort
von Outragee, 25

Hallo xAnkor,

Eigentlich ist die Antwort ganz einfach :) wenn du mittlerweile für die Dame auch was empfindes must du dir einen Ruck geben und Sie ansprechen. Da du sie ja magst wird das Detail Rauchen dich hoffentlich nicht davon abhalten und es solte es auch nicht. Denn mit der zeit bin ich mir sicher das sie es mit deiner Hilfe einsehen wird sie ungesund rauchen ist und es auch lassen.  Mach denn Schritt und viel Glück!

Kommentar von xAnkor ,

Danke dir, ich denke ich versuch es wirklich einfach mal und vllt kommt das mit der Zeit wie du gesagt hast ^^

Antwort
von Vanessayasii, 32

Naja..ich finde ,dass man einen Menschen so nehmen soll wie er ist oder es lassen soll.

Ich würde nicht versuchen Sie zu ändern.☺

Kommentar von xAnkor ,

Naja man kann es ja versuchen, es gibt ja auch Menschen, die es selber nicht toll finden zu rauchen und vielleicht auch jemanden brauchen der mit ihnen darüber redet.

Antwort
von pelzhase, 1

Wenn Du sie liebst, etwas für sie empfindest, so wirst Du auch ihre Fehler akzeptieren, auch das Rauchen. Du kannst versuchen sie zu überzeugen, es schadet ihrer Gesundheit, was kaum zu empfehlen ist, denn magst Du sie, so meckere nicht sofort an ihr herum, das mag sie nicht.

Antwort
von Smudo1284, 6

versuche es doch einfach.

wenn sie noch nicht süchtig ist und sie noch nicht so regelmäßig raucht, kann es sein, dass sie das rauchen mit ihren 17 jahren noch locker einstellen könnte, wenn sie wollte.

ist sie aber süchtig und raucht regelmäßig, kann einen sowas schon überfordern.

Antwort
von Misrach, 7

Also du kannst ihr versuchen.naher zu kommen aber ich rate dir. Versuche sie nicht zu überzeugen, damit machst du dich unbeliebt 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community