Frage von Dasjonilinchen, 24

Soll ich um ihn kämpfen oder abwarten?

Hallooo, Also ich bin wirklich sehr dolle in einen jungen verliebt. Der auf mich bei dem ersten und bisher letzten treffen sehr schüchtern, in sich gekehrt, ängstlich und verkrampft wirkte. Aber er hat mich die ganze Zeit angelächelt als ich zu ihm geschaut habe. Nur war ich halt auch sehr verkrampft, weil genau seine Art bei diesem Treffen mich auch eingeschüchtert hat. Er hat mir nach 2 Stunden schon gesagt das es nich gepasst hat und dann haben wir 2 Tage nachdem treffen nochmal zusammen geschrieben und ich hab ihm dann diesen Text hier geschrieben: "Ach und nochwas: Wenn du deine Erwartungen vor einem ersten Treffen mit einem Mädchen immer so hoch schraubst wirst du immer enttäuscht werden und man kann nach keinem ersten Treffen wissen ob man zusammen passt, weil man beim ersten Treffen immer anders ist, man muss erst 'auftauen' mit der Zeit und das geht nicht direkt beim ersten Treffen. Man wird lockerer mit der Zeit und lernt die Person immer besser kennen, aber anscheinend gehst du ja direkt nachdem Aussehen, aber wenn man den Charakter der Person kennen lernen will, weil man sich für den Charakter interessiert muss man mehr Zeit in Anspruch nehmen als nur ein paar Stunden. Denk einfach mal darüber nach. Ich meine man kann sich beim ersten treffen nur einen ersten Eindruck verschaffen aber ob der erste Eindruck dann immer richtig ist , manchmal liegt man sehr falsch und es stellt sich heraus das genau diese Person von der man voll den falschen ersten Eindruck hat sich als ein wunderbarer Mensch herausstellt. Aber geh weiter nach dem aussehen, nur dann brauchst du dich nicht wundern, wenn du bei den wirklich sehr gut aussehnden Mädchen andauernd auf die Schnauze fällst, weil die normalerweise sehr hohe Ansprüche an einen typen haben. Ich wünsche mir, dass du einfach mal darüber nachdenkst."

Er hat die Nachricht gelesen und nicht darauf geantwortet. Aber dafür wurde ich einen Tag nach dieser Nachricht von einem anderen Jungen angeschrieben der auch aus der Gegend kommt wo er wohnt und der genau die gleiche Art hat wir er sich auszudrücken und genau die gleiche Schreinweise. Ich denke das er dahinter steckt. Ich hab aber dann mal bei ihm über ihn geredet und als ich dann seinen Namen fallen gelassen habe und so ein bisschen über ihn geschrieben habe und gesagt habe wie doof er sei, kam dann von dem anderen Acc garnichts zurück erst 2 Tage später... Heute hab ich ihn dann mal auf seinen richtigen Acc angeschrieben und hab ihn dann mal gefragt wie es ihm so geht und er hat die Nachricht gelesen aber nicht darauf geantwortet dafür hat mir dieser andere Acc wo ich denke und mir ziemlich sicher bin das er dahinter steckt zurück geantwortet... Also ich weiß nicht was er will und ob es sich lohnt zu kämpfen oder einfach nur abzuwarten?

Antwort
von MissViola, 6

Also ich denke du hast ihn etwas abgeschreckt mit der Nachricht. Wenn ich du wäre würde ich es erstmal gut sein lassen. Du kannst ihm ja nach paar Wochen was nettes schreiben. Vielleicht wie es ihm geht, oder dass du noch an ihm denkst z.B. Lasse ihm einfach etwas Zeit, auch wenns schwer fällt ^^ 

Viel Glück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten