Frage von Spendenmann, 34

Soll ich trz in die Schule?

Also, hallo erstmal. Und zwar habe ich am kommenden Dienstag einen KFO-Termin. Ich kriege eine feste Zahnspange oben und -unten. Dieser Termin wurde bereits vor langer Zeit für 9.45 Uhr festgelegt. Also bin ich für eine Stunde vom Unterricht befreit. An diesem Tag habe ich eine Sportprüfung über Seilspringen ._. Ja über Seilspringen in den ersten beiden STunden und ich kann nur diesen classic Grundsprung richtig schnell. Also der Sprung wo man aus den Handgelenken das Seil dreht. Und das wäre höchstens ne 5. Soll ich trz gehen oder schwänzen?

und soll ich nach dem TErmin trz kommen? oder erst gar nicht?

Lg SPendenmann

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von 19lena99, 15

Du hättest dich ruhig auch für den ganzen Tag befreien lassen können. Die meisten Schulen genehmigen das ohne Weiteres. Und der Termin dauert ja bestimmt ca. 2 Stunden, dann ist es 11:45 Uhr.

Wenn der Kieferorthopäden-Termin bereits vor dem Termin für die Sportprüfung festgelegt wurde, müsste es auch möglich sein, sich für diesen Tag befreien zu lassen. Ich meine, du wusstest ja nicht, dass genau an diesem Tag eine Prüfung stattfindet. Du brauchst dann nur ein ärztliches Attest und musst die Prüfung dann in der nächsten Stunde nachholen.

Kommentar von Spendenmann ,

Erstmal danke für déine Antwort

Schau mal Die Situation ist folgend

A)Ich kann diese Sprünge für die Prüfung nicht Deswegen würde ich schwänzen

B)Die Schule beginnt um7:55 Uhr also das heisst ich würde noch drankommen. Meine Frage ist halt: Soll ich einfach blau machen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community