Frage von CapedBaldy, 73

Soll ich sie nochmal anschreiben oder denkt ihr das sie bei Interesse selber schreibt?

Also ich habe am Freitag ein echt cooles Mädchen getroffen und hab sie dann beim Sport (draußen Joggen) zufällig wieder gesehen. Wir haben dann ziemlich lang geredet (locker ne 3/4 stunde) und dann ist jeder wieder seiner Wege gegangen und nach dem Sport hat sie hat mich dann auch nach Hause gefahren, weil mein Zug nicht kam und sie zufällig vorbeifuhr. Wir haben dann auch wieder richtig lang miteinander geredet und haben vor meinem Haus auch nochmal locker ne halbe stunde zerquatscht.

Sie hat mich dann in SnapChat angeschrieben und dann haben wir so ein bisschen hin und her getextet aber dann ist das Gespräch iwie im Sande verlaufen (Habe dann nur noch zu ner einseitigen Antwort "cool" schreiben können) und seitdem haben wir nicht mehr miteinander geschrieben.

Ich finde sie eig. echt cool und chillig und wir haben uns von Anfang an voll vertrauen können und gemocht aber das ist das Problem. Ich komm erst grade aus einer sheiss Beziehung, nach der ich dann nochmal ein sheiss Mädchen kennnengelernt hab das mich ausgenutzt hat. Und so wie ich mich kenne, würde ich mich wieder voll schnell in sie verlieben, wenn es weiterhin so gut läuft. Es gibt auch irgendwie viele Parallelen zu meiner Ex, als ich sie kennengelernt hab und deswegen bin ich echt verwirrt und zurückhaltend. Was sollte ich tun?

Antwort
von denis1124, 41

Blöd das du die Erfahrung machen musstest, aber nicht alle Mädchen sind so. Und wenn du sie wirklich cool findest, solltest du sie anschreiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community