Frage von DerRatgeber3210, 41

Soll ich sie fragen und wie und einfach so?

Hallo, ich liebe ein Mädchen aus meiner Klasse und sie liebt mich auch. Wir haben viel Kontakt (hauptsächlich per WhatsApp). In der Schule versuchen wir es etwas zu verheimlichen, was uns aber nicht immer gelingt. Wir werden darauf auch manchmal von anderen Schülern angesprochen.

Ich würde gerne mit ihr zusammen sein, doch ich traue mich nicht sie zu fragen. Am Anfang, als sie mir sagte, dass sie mich liebe, sagte sie allerdings, dass sie zur Zeit keinen Freund haben wolle. Sie wollte mich auch, glaube ich, schon mal fragen. Sie hat es zumindest angedeutet.

Ich traue mich halt wirklich nicht und ich weiß auch nicht, ob ich sie einfach so fragen soll, da ich so was noch nie gemacht habe. Soll ich vielleicht sogar noch warten??

Ich würde mich sehr über eure Mithilfe freuen!! Wenn ihr noch Fragen habt, stellt sie einfach!

Antwort
von Michelle160600, 19

Wenn sie dir gesagt hat das sie dich auch liebt dann kannst du ja nicht viel falsch machen ;) ihr könntet euch ja mal außerhalb der Schule vllt mal treffen und was zsm machen :) und dann kannst du sie ja vorsichtig fragen ;)

Antwort
von TicTax, 6

Jackpot! Du weißt, dass sie dich lieb und du liebst sie auch. Das Größte Problem liegt hinter dir, nämlich ein korb zu bekommen, dass sie dich nicht liebt. Frag sie doch mal, ob sie inzwischen bereit ist für eine Beziehung. Aber: Bloß nicht in der Schule oder anderswo wo stress ist. Frag sie inruhe und wenn keine dabei ist :D

Antwort
von Max242, 2

Möchte dich nicht davon abhalten möchte dir aber was aus eigener Erfahrung sagen. Ich weiß nicht wie alt du bist oder in welche klasse du gehst, das ist aber auch eigentlich nur für dich relevant und nicht für mich.

Ein Mensch ändert sich, die Schulstunfe bzw die Klasse ändert sich im Regelfall eher weniger. Was ich damit sagen möchte: überleg dir ob du wirklich etwas für Sie empfindest bzw wie ernst du es meinst. Mehrere Jahre mit jemandem im gleichen Zimmer zu sitzen mit dem man früher in einer Beziehung war, kann ziemlich "anstrengend" sein. Meinst du es hingegen aus deiner sicht ernst genug, Go for it! Überleg dir aber was du tust, bis zu 8 Jahre mit jemandem zusammenzuarbeiten mit dem man nicht mehr gut kann ist nicht gerade angenehm...

Antwort
von Campari74, 12

Vorab: dein Name passt irgendwie nicht ganz zu deiner Frage :-)

Also sprich die einfach darauf an. Mehr als ein Nein kannst du nicht bekommen. Du weißt dann wenigstens woran du bist. Warte nicht zu lange ....du bist sicherlich nicht der einzige Junge auf der Welt. Trau dich einfach...wünsch dir viel Glück 😉

Antwort
von annaxdxd, 5

In welcher klasse seit ihr? :)

Kommentar von DerRatgeber3210 ,

Ich glaube nicht, dass das wichtig wäre. Wenn ja, bitte schreib mir eine vernünftige Begründung!!

Antwort
von alaskayoung01, 10

Um ehrlich zu sein, hört es sich so an, als ob sie noch wirklich etwas Zeit braucht, um sich etwas zu orientieren. Sie muss sich wirklich sicher sein mit allem. Vielleicht hat es ja auch private Gründe, warum sie keinen Freund haben wollte ?

Ich würde dir auf jeden Fall raten die Beziehung nicht allein über WhatsApp zu führen. So etwas tut der Beziehung nie gut! Versuche dich mehr mit ihr zu treffen und in der "Öffentlichkeit" auch mehr mit ihr freundschaftlich zu reden. 

Wenn ihr aufeinander steht, dann versteht ihr euch sicher gut. Dann sollte es nicht schwierig sein eine Freundschaft offen zu zeigen und die Gespräche über den Mund auszuführen, als über ein Handydisplay. 

Das wäre, glaube ich, der erste Schritt, den du machen solltest und der dir auf jeden Fall helfen wird: die Beziehung persönlich aufzubauen, nicht über das Handy. 

Viel Glück !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten