Frage von BerniF, 88

Soll ich sie Fragen (komische Beziehung)?

Hey! Ich hab wieder mal eine eher doofe Frage, beschäftigt mich aber sehr. Ich (19) bin seit ca. Wochen mit einem 16 jährigem Mädchen "zusammen". Ich beschreib jetzt erstmal kurz unsere Beziehung:

Wir sind im selben Verein und haben uns auf einer gemeinsamen Übernachtung näher kennengelernt (nichts Ernsthaftes, nur kuscheln) Jetzt waren wir schon ein paar Mal aus und ich hab auch schon bei ihr geschlafen (fernsehn, kuscheln, reden) Ich steh total auf sie und sie auch auf mich. Irgendwie gehören wir zusammen, ist uns auch beide so Bewust (anspielungen von beiden Seiten). Bei Fragen von anderen sagen wir beide zwar nicht direkt das wir zusammen sind, aber sie und ich auch verneinen dies auf gar keinen Fall. Sie betrachtet mich ein bisschen als "ihres" und kann gegenüber anderen Mädels da auch eifersüchtig werden. Die meisten von unseren Freunden denken eh das wir zusammen sind. Sind wir ja auch, "irgendwie".

Hier meine Frage: Irgendwie traue ich mich nicht ihr zu sagen, dass ich Sie liebe (also direkt). Andeutungen mach ich genug. Auch einfach so küssen weis ich nicht, ob Sie das mag. Jetzt wollt ich mal Fragen ob ich Ihr das umbedingt so zeigen muss (und wenn dann wie). Oder ist eine Beziehung ohne irgendwelche Geständnisse für euch auch eine "normale" Beziehung.

Ich weis, dass ich ein Schißer bin. Ist eigentlich nicht typisch, aber ich hab angst Sie zu verlieren wenn ich es ihr so kitschig sagen. Hab aber auch angst, dass sie erwartet, dass ich sie Frage und ich entäusche sie.

Sorry, für so viel Text und schonmal danke für alle verständnissvollen Antworten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HerooOfYourDay, 35

Hallo

Wenn ihr sowieso gut miteinander reden könnt dann frag sie doch mal in einem passenden Moment (z.B. wenn ihr alleine seid und sowieso schon redet) was genau da zwischen euch läuft bzw was das ist, weil das einfach keine normale Freundschaft ist, oder so. Dann kannst du ihr auch eventuell deine Gefühle gestehen, dass du sie sehr magst und so einfach nicht weitermachen kannst ohne zu wissen was das zwischen euch ist.

Wenn du so weitermachst und nur wartest könnte es einerseits schlecht ausgehen, wenn sie sich auch nie traut etwas zu tun und ihr euch einfach voneinander entfernt. Andererseits könnte sich die Lage auch irgendwie von selbst lösen aber darauf würde ich nicht hoffen. 

Vielleicht wartet sie nur darauf, dass du die Initiative ergreifst (immerhin bist du der Mann und ein Mädchen will erobert werden ;) )

Auf jeden Fall klingt es so als wärt ihr beide ziemlich verliebt also steht euch nur eure Schüchternheit im Wege. Diese gibt es zu überwinden. Wer nichts wagt, der nicht gewinnt! Sei Mutig!

Viel Glück weiterhin :)

Kommentar von BerniF ,

Danke, werd ich mich wohl mal zusammenreißen müssen. : )

Antwort
von Madi0madlen2, 31

Hmm es klingt so als werd ihr zusammen. Frag sie nächstes mal beim kuscheln z.b: sind wir eigentlich zusammen? Oder: was meinst du sollen wir zusammen sein?. Ich weiß so eine Frage zustellen ist schwer wenn man nicht weiß wie die Person reagiert, aber wenn du sie liebst dann musst du es wagen, sonst fragst du dich warscheinlich ,,liebt sie mich? Oder nicht?" Und das ist auch nicht toll. Viel Glück :) du schaffst es, keine sorge ;)

Kommentar von BerniF ,

Danke,

zum Glück weis ich das Sie mich leibt (sonst würd ich ja Wahnsinnig werden). Das zeigt Sie mir ganz deutlcih. Nur reden tun wir halt nicht drüber. Und küssen trau ich mich nicht.

Antwort
von louisa0812, 41

Ich finde dass sie das ja auch einsieht dass ihr " irgendwie" zsm. seid. Vielleicht musst du es ihr nicht gleich zeigen, ich kenne genug Leute die so eine Beziheung führen wie du weil das ist ja schon eigentlich eine richtige Beziehung. 

Kommentar von BerniF ,

Danke

Kommentar von sunshine3478 ,

Hmmm, doch, ich würde diesen Punkt mal mit ihr klären...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community