Frage von UsCarsFan07, 32

Soll ich sie erneut anschreiben, war es meine Schuld und was soll ich ihr sagen?

Hey Leute, BITTE GANZ LESEN, SONST VERSTEHT IHR ES NICHT. ich kannte mal ein Mädchen, wir hatten uns über Facebook kennengelernt, und wir hatten uns ineinander verliebt, es war ein Traum mit ihr zu schreiben, wir waren fast 2477 online, und es lief einige Wochen über Chat, doch dann bekam ich von einem Mädchen mein Handy abgenommen, ich merkte nichts, da ich sowieso nicht brauchte, wenn ich über den PC schrieb, aber als ich dann wegfuhr, kam es mir in den sinn. er hatte es mir genommen, ich dachte es wäre erst nur zum Telefonieren und dachte mir nichts weiterdabei, doch nach zwei tagen bekam ich von vom Mädchen eine Nachricht dass ich für sie gestorben wäre, und ich wie all die anderen Typen wäre, der sie begegnet war. Ich habe es erst nicht verstanden, doch dann kam mir wieder die Sache mit dem Handy in den Sinn, ich erklärte es ihr, und stellte den Kollegen zur Rede, er musste die Nachrichten gelesen haben, und sie von seinem Profil aus angeschrieben haben. Anscheinend hätte ich erzählt, sie wäre mit mir zusammen, was ja aber nicht stimmt. So zerbrach nach einem Streit der Kontakt, und wir haben seit nun über einem Jahr nicht mehr miteinander geschrieben. Dann habe ich sie heute durch Zufall wieder gesehen, und ich musste feststellen, dass ich aber noch Gefühle für sie habe. Sie hat mich angesehen, aber wir beide Blickten schnell weg. Dann ging ich mit einem anderen Kollege schnell weg, und glaubte da wäre nix gewesen, doch nach und nach wird es mir immer klarer, was soll ich tun? Ich sehe sie kaum, und habe sie nur auf Facebook, soll ich sie anschreiben und was soll ich ihr sagen? Danke im Voraus. Mit freundlichen Grüßen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community