Frage von LynnGunn, 59

Soll ich sie anschreiben oder nicht ._. yt?

Hey!

Folgendermaßen: Ich habe vor circa 3 Tagen eine Youtuberin entdeckt, die mir auf Anhieb schon super sympathisch war (Sie ist sehr, sehr unbekannt). Ich habe schnell gemerkt, dass sie ähnliche Musik hört und auch viele Ansichten mit mir teilt. Na ja, jetzt hat sie gestern ein Video gemacht und gefragt, welche Haustiere die Zuschauer so haben. Als ich dann meinte, dass ich einen Weißbauchigel habe, sagte sie "aww wie süß! Wie bist du an ihn gekommen?" und dann habe ich es ihr erzählt und angeboten, ein Foto von ihm auf Instagram zu schicken. Seitdem war sie noch nicht online, aber ich denke, sie antwortet. Sollte ich dann bei Insta versuchen, das Gespräch aufrecht zu erhalten? Womöglich denkt ihr jetzt, ich wäre 13 (nö, bin 18 :D) und unreif, weil ich glaube, dass mir jemand sympathisch bzw ähnlich ist, obwohl ich nur die Videos kenne, aber bei mir ist es einfach so, dass ich manche Menschen sehe und boom, sie sind mir sofort sympathisch. Würdet ihr das Gespräch aufrecht erhalten? Wie würdet ihr das finden? Wenn ein Zuschauer anfängt, mit euch schreiben zu wollen?

LG! :)

Antwort
von Screaler, 9

Ich würde das Gespräch aufrecht erhalten. Ich meine, solang Ihr euch gut miteinander versteht, sehe ich da kein Problem. Das stärkt den Bund zwischen Ihr und dem Publikum. Außderdem hast nicht du mit der Konversation angefangen, sondern Sie mit Ihrer Frage nach den Haustieren. Ist doch schön mit seinen Zuschauern interagieren zu können. Das gehört schließlich zu den guten Dingen in Youtube.

Du stellst Sie jedoch auf ein Podest, weil Sie Videos im Internet veröffentlicht. Als wärst du nur der Fan, das Fußvolk und Ihr nicht würdig. Ihr seid beide einfach nur Menschen, welche sich gerade übers Internet kennenlernen, also wieso sich groß Gedanken machen? Und yay, Pvris ;)

Antwort
von Nephthysxyz, 19

Hallooo LynnGunn,

Is ja schon etwas süß die "Story" =)

Gib ihr nen bisschen Zeit, sicherlich wird sie mit etwas beschäftigt sein und es einfach nicht gelesen haben oder keine Zeit zum Antworten gehabt haben.

Kannst sie ja morgen im laufe des Tages mal fragen, wie es ihr geht =)

Hast du vielleicht einen Namen von ihrem Channel? =)

LG 

Antwort
von Minyal, 21

Na das kommt darauf an wie sie dich sieht und wie sie reagiert. Wenn sie dich lediglich als Fan sieht, würde ich das auf Eis legen. 

Wenn sie Interesse hat, dann wird sie nicht nur auf ihre Videothemen eingehen, sondern auf unabhängige persönliche Dinge. Ich würde mit 18 kein Fan mehr von irgendwem sein wollen. Mit 13 ok, mit 18 würde ich dann andere Frauen bevorzugen. 

Kommentar von LynnGunn ,

Ach, wenn es um Fan-sein geht, bin ich manchmal noch wie ein dreizehnjähriges besessenes Fangirl :D Aber nicht von Youtuber, ich bin ja kein Fan von ihr oder so, sie ist mir einfach nur super sympathisch :]

Kommentar von Minyal ,

Es ist nichts schlimmes daran, wenn man selbst Fan ist. Man sollte nur aufpassen, dass man das Gegenüber nicht zu sehr in die Ecke drängt. Mit 13 haben solche Personen noch Verständnis. Wenn aber jmd mit 18 dann zum Super-Fan😉mutiert, wirkt das einschüchternd. Ich würde das eben von ihrer Reaktion abhängig machen. Ansonsten spricht ja grundsätzlich nix gegen eine Unterhaltung.

Antwort
von Jake0000, 32

Hast ja nichts zu verlieren; )

Antwort
von 4cat4, 7

Youtuber/ sind auch nur Menschen;)

Was wär daran falsch?..

 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten