Soll ich Proteinpuver nehmen oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, es ist sinnvoll, denn durch das Wheyprotein wirst Du noch mehr Eiweiß zu Dir nehmen. Dies ist von der Verdauungsrate und den Brennwerten hochwertiger als Fett und Kohlenhydrate. Du wirst wahrscheinlich weniger essen können, weil Du länger satt sein wirst. Das bedeutet letztendlich ein Defizit, was Dir bei der Defination helfen wird. Worauf Du allerdings auf keinen Fall verzichten solltest ist, Caseinhaltiges Eiweiß vor dem Schlafengehen zu Dir zu nehmen, damit die Muskeln Baustoffe in der Nacht bekommen. Dieses Muskelwachstum in der Nacht ist wie ein wahrer Verbrennungsofen. Du brauchst unendlich Energie, die auch aus Deinen Reserven gezogen werden und damit Deinem Ziel nützen werden. Viel Erfolg dabei, alles Gute, hab ein schönes Wochenende. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Wenn du einen leichten Kalorienüberschuss ist, sehe ich es nicht für notwendig an, wenn du immer so 100g mindestens zu dir nimmst. Andererseits ist ein Shake zusätzlich 5-7x die Woche auch nicht verkehrt. Muss aber wie gesagt nicht sein, wenn du ausreichend Eiweiß, auch in Form von Fleisch und Quark zu dir nimmst. 

Solltest du diäten, dann empfehle ich dir 120-150g Eiweiß am Tag zu dir zu nehmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kannst du tun, aber dann, am besten mit Wasser anrühren. Gerade in in einer Diät ist es nämlich wichtig, genug Proteine zu sich zu nehmen, damit keine Muskeln sich abbauen.

Was ich dir persönlich aber auch empfehlen kann, sind BCAA's

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde ich persönlich nicht empfehlen da du ja abnehmen willst und dazu brauchst du ja ein Kaloriendefizit und dementsprechend musst du weniger als dein Tagesbedarf zu dir nehmen :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von onyva
04.06.2016, 09:24

mit zu wenig Eiweiß verliert sie aber auch an Muskeln und sie möchte doch definieren

0