Soll ich ihn ansprechen oder lieber nichts machen und ihn vergessen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Okay, das ist eine komplizierte Situation (kenn ich, hatte ich auch), andererseits auch nicht so schlecht, weil jetzt kannst du ja eigentich versuchen sein herz für dich zu gewinnen, ohne darauf achten zu müssen, dass deine gefühle "auffliegen", aber es ist klarerweise trotzdem eine überwindung, ihn anzusprechen, das ist mir klar. hm..naja du könntest ihn anschreiben auf facebook oder whatsapp, wenn du dich nicht traust ihn persönlich das erste mal anzureden. wenn ihr mal im internet eine basis aufgebaut habt, kannst du ihn ja persönlich anreden...wobei es ist ja immer besser, wenn man von anfang an persönlich miteinander kommuniziert^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du ihn wirklich magst, dann sprech ihn an oder grinse zurück. Falls du dich nicht traust, schreib ihm auf facebook etc. an. Und vielleicht steht er ja auch auf und ist genauso schüchtern? Man weiss nie... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich ihn auf jeden Fall an! Durch ein ewiges Rumgedruckse passiert gar nichts. Nur so kannst du sehen ob er auch nett ist und ihn generell Kennenlernen. Außerdem kannst du nichts verlieren! Sprichst du ihn an und reagiert desinteressiert oder nicht nett, weßt du wie er ist und willst nichts mehr von ihm, ist er nett, umso besser! Und ein kleiner Tipp, hör auf es so publikant zu machen, dass du auf ihn stehst, dass bringt nicht sonderlich viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anna482
06.12.2015, 18:13

Ich wollte es eigentlich auch nie das es so viele erfahren, nur es war wohl irgendwo ein Plappermaul dabei. 

0