Frage von idolo, 72

Soll ich Notdienst-Rohrreinigung Storno-gebühr bezahlen?

Eine Sonntag abend (gegen 18:00 Uhr) habe ich eine Notdienst-Rohrreinigung angerufen. In zwischenzeit habe ich mein Problem selbst gelöst und habe auch der Notdienst angerufen um meinen Anruf abzusagen. Ich habe davon eine Stornorechnung bekommen in höhe von 119 Euro

Anfahrtskosten 25€ Abfahrtskosten 25€ Stornogebühr 50€ MwSt. 19€

Ich habe nichts unterschrieben, alle war telefonisch, mit keine Warnung über die Preisen, Storno-gebühren oder AGBs. Soll ich diese Rechnung in ganze oder uberhaupt bezahlen?

Antwort
von peterobm, 51

Aufträge kann man auch telefonisch erteilen. Du hast die Kosten zu tragen. Die Fa. war bestimmt schon unterwegs

Antwort
von newcomer, 53

janun die Firma hatte Aufwand weil du ihnen telefonisch Auftrag gegeben hast.
Damit ist ihnen durch Personalkosten und Fahrt Kosten entstanden. Diese machen sie dir geltend.
Bei Anruf hättest du schon über Kosten nachfragen können anstatt einfach einen Auftrag zu geben

Antwort
von Otilie1, 54

waren die denn überhaupt bei dir oder konntest du das vorher schon stoppen ?


Kommentar von idolo ,

Nein sie sind nicht angekommen, ich habe, laut der Rechnung, wärend der Fahrt gestoppt.

Kommentar von Otilie1 ,

das ist doof - dann musst du leider wenigstens für die anfahrtskosten aufkommen, versuch doch noch mal mit denen zu handeln so das die stornogebühren wegfallen würden. 19% mwst muss halt sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten