Frage von Tjaich, 47

Soll ich nochmal nach dem Stand nachfragen?

Hallo,

Mein Vorstellungsgespräch ist 4 Wochen her ohne Rückmeldung, habe eine Email gesendet, keine Rückmeldung. Dann vor ca ein ein halb Wochen angerufen, leider war derjenige nicht da aber Gespräche seien durch, sollte ich nochmal anrufen? Traue mich nicht, da ea sowieso eine Absage wird, da es hieß Sie entscheiden sich diese Woche noch also Anfang März Nach den Gesprächen. Geht um Ausbildung.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sonrisita88, 14

An deiner Stelle würde ich auch bei dem Unternehmen anrufen und mich nach dem Stand des Bewerbungsprozesses erkundigen. Möglicherweise ist es gar nicht mal eine Absage und das Unternehmen hat die endgültige Auswahl der Auszubildenden einfach noch etwas hinausgezögert. Durch das Nachfragen zeigst du dem Unternehmen in jedem Fall, dass du Interesse an einer Zusammenarbeit in ihrem Unternehmen hast. Für den Fall, dass sie dir doch eine Absage erteilen, würde ich an deiner Stelle nachfragen, was der Grund ihrer Absage ist. So weißt du wenigstens was du falsch gemacht hast und wie du es beim nächsten Mal besser machen kannst. 

Antwort
von funkyfresh3006, 32

Nachfragen zeigt immer, dass du wirklich Interesse hast. Wie ich lese, hast du aber bereits zweimal nachgefragt ohne positivies Ergebnis. Du kannst es noch ein drittes Mal versuchen, dann würde ich dir aber den telefonsichen Weg empfehlen um gleich eine Antwort zu erhalten. Ist diese wieder negativ, würde ich aus Erfahrung sagen, du kannst dir weitere Mühe sparen. Wenn sie sich Anfang März entscheiden wollten, wird die Wahl wohl auf jemand anderes gefallen sein. Schau dich weiter um, warte nicht auf diese eine Stelle, das wäre Zeit- und Nervenverschwendung. Viel Erfolg bei den nächsten Bewerbungen! :)

Antwort
von Cephalothorax, 29

Hi,

ich würde die Leute einfach aus Prinzip so lange nerven, bis sie mit einer definitiven Aussage rüberkommen. Diese ganze neue Arbeitgeber-Kultur, dass man sich bei Bewerben nichtmal mit einer ordentlichen Absage melden kann, geht mir sowieso tierisch auf die Hörner.

Kommentar von LastLeviathan ,

Stimme zu.

Ich hasse es dass man anscheinend keine Antwort mehr bekommt wenn nein gesagt wird.. So schwer ist ein simples "Sie wurden abgelehnt." per E-Mail auch nicht, schon allein damit man nicht unnötig wartet.

Antwort
von hendryk131, 24

Ja du musst den Leuten auf den Keks gehen, nur so antworten sie dir.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten