Frage von Powerlady4367, 59

Soll ich nochmal dort anrufen?

Ich habe mich für ein Schulpraktikum im Herbst beworben; ich soll kommende Woche zum vorstellunsgespräch und eine Bewerbung mitnehmen.

Am Telefon hat der Typ bei dem ich das Gespräch habe; seinen Namen gesagt. Diesen habe ich in der Bewerbung erwähnt. Mein Problem ist aber; dass ich nicht zu 100% weiß; ob der Name auch so geschrieben wird wie ich ihn gehört habe. Und es wäre wohl peinlich; wenn ich ihn falsch schreiben würde. Im Internet steht er leider auch nicht.

Was soll ich tun? Einfach hoffen dass esrichtig ist? nochmal dort anrufen und mich vergewissern? Oder "Sehr geehrte Damem und Herren" schreiben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Joschi2591, 12

Es ist keine Schande, mal kurz in der Schule anzurufen und nach dem Namen zu fragen.

Am besten buchstabierst Du ihn dann laut während des Telefonats, während Du den Namen aufschreibst. So kann Dein Gesprächspartner gleich kontrollieren, ob Du ihn richtig aufgeschrieben hast.

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Bewerbung, Praktikum, Schule, 33

Hallo Powerlady4367,

eine schriftliche Bewerbung hat das Ziel, eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch zu bekommen. Wenn man dieses Ziel schon erreicht hat, braucht man keine schriftliche Bewerbung mehr. Es reicht, wenn Du Deinen Lebenslauf und Zeugniskopien mitnimmst.

Kommentar von Powerlady4367 ,

Die wollen aber eine.

Antwort
von M0F4FR3AK, 21

Das gleiche war bei mir auch😂😂😂 Ich schrieb einfach Sehr geehrte Damen und Herren. Oder wenn du dich anrufen willst frag den Namen, und schrieb dann Dank des freundlichen Gesprächs mit Herr xyz...

Antwort
von brennspiritus, 15

Ist das ein großer Betrieb? Dann ruf in der Telefonzentrale an, die helfen dir bestimmt weiter und es ist nicht peinlich.

Antwort
von abenhard17, 4

Schreib einfach "Sehr geehrte Damen und Herren", damit bist du auf der sicheren Seite.

Wenn du den Namen nicht richtig verstanden hast, spekuliere lieber nicht herum, davon hast du ja nichts. Du kannst ja immer noch nach dem Namen des Herren fragen wenn du ihn zum Gespräch triffst.

Antwort
von conelke, 16

Ich würde dort anrufen und mir im Sekretariat sagen lassen, wie man den Namen des Herrn schreibt. Ihn falsch zu schreiben, wäre wirklich peinlich, da Du dies ja durch einen kurzen Anruf herausbekommen kannst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community