Frage von SilentAssasin96, 46

Soll ich Morgen zuhause bleiben krank?

Ich fühle mich schon seit Samstag sehr unwohl.. Heute ging ich trotzdem zur Arbeit weil ich viel zutun hatte. Soll ich morgen lieber zuhause bleiben, um mich auszuruhen?? Ich habe starke Kopfschmerzen,schwindel,Übelkeit,bauchschmerzen

Antwort
von Ralfinator1990, 16

Du solltest morgen einen Arzt aufsuchen und der wird dann entscheiden, wie schlimm es ist. Ich würde es nicht unterschätzen. Krank ist krank. Am Ende steckst du vielleicht noch deine Kollegen an. Das bringt niemandem etwas...Alles Gute!

Antwort
von grossbaer, 19

Du solltest nicht nur zu Hause bleiben, sondern gleich zum Arzt gehen. Gehe gleich morgen und warte damit nicht länger. Es bringt nichts wenn du dich zur Arbeit quälst und unterwegs zusammenbrichst.

Gute Besserung!

Kommentar von SilentAssasin96 ,

der Arzt gibt eh nur Medikamente die ich schon hab..

brauche erst nach 3 Tagen Krankenschein.

Danke!

Kommentar von grossbaer ,

Wenn du nicht weiß was die Ursache für diese von dir geschilderten Symptome sind, woher willst du dann wissen welche Medikamente du dagegen nehmen musst um wieder gesund zu werden?

Du sollst nicht zum Arzt wegen der Krankmeldung, sondern um abzuklären was der Auslöser für diese Symptome sind.

Antwort
von JHutch, 18

Am besten zum Arzt und es abchecken lassen.
Kriegst dann auch eine optimale Behandlung, wenn nötig. Und einen Krankenschein.

Gute Besserung! 😊

Kommentar von SilentAssasin96 ,

der Arzt gibt eh nur Medikamente die ich schon hab..

brauche erst nach 3 Tagen Krankenschein.

Danke dir! 

Antwort
von Mietzie, 23

Für deinen Körper ist es besser, sich auszuruhen. Und für die Kollegen auch, die sich dann nicht bei dir anstecken :-)

Antwort
von putzfee1, 27

Geh zum Arzt, der kann das besser beurteilen. Wenn, dann muss er dich ja auch krank schreiben.

Kommentar von SilentAssasin96 ,

Ich brauch erst ab dem 3. Tag ein Arztzeugniss

Kommentar von putzfee1 ,

Es schadet aber auch nichts, es bereits ab dem ersten Tag zu haben. Wenn du dir also nicht sicher bist, ob du arbeitsfähig bist oder nicht, dann lass das doch einfach den Arzt beurteilen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community