Frage von rechriko86, 84

Soll ich mit meiner Freundin zusammenziehen?

Die Frage scheint erstmal etwas komisch und das muss auch jeder selbst wissen, da ich aber in einer besonderen Situation bin, hätte ich gerne mal eine "fremde" Meinung! ;)

Meine Freundin hat bereits eine Wohnung in etwa 100 km Entfernung von mir gefunden und zieht dort wahrscheinlich im Mai hin. Sie befindet sich gerade im Aufbau und muss sich erstmal einen eigenen Hausstand schaffen.

Ich suche zu Zeit auch eine Wohnung und bin in der gleichen Situation, so dass ich auch einiges neu kaufen würde!

Wir denken beide in die gleiche Richtung und wissen, dass wir auf jeden Fall zusammenziehen werden! Halt nur irgendwann!

Sollte man es nicht vielleicht doch direkt versuchen? Wir haben ja eigentlich nichts zu verlieren!?

Nur zur Info: Wir sind beide über 30 und ca. 4 Monate zusammen!

Antwort
von Nashota, 32

Mir persönlich wäre die Zeit, die ihr erst zusammen seid, zu kurz für diesen Schritt. Das ist die Kennenlernphase, wo alles noch rosarot und plüschig aussieht.

Aber wenn man tagtäglich zusammen ist, muss man auch die Macken und Launen des Partners aushalten. Und die werden sich definitiv zeigen und einstellen, da keiner perfekt ist.

Dann ist ein Punkt, wie lange man vorher sein eigener Herr war. Ist man schon bereit, sich nicht mehr nur auf sich zu konzentrieren?

Für mich persönlich käme ein Zusammenziehen nur dann infrage, wenn ich über einige Jahre einschätzen könnte, ob und wie die Beziehung auch Stress und Probleme ausgehalten hat und nicht nur die Sonnentage.

Und wenn zusammenziehen, sollte auch der Platz da sein, dass jeder (s)einen Rückzugsort hat. Zu einem Partner hinziehen würde ich nie. Wenn, dann nur was richtig Neues für Beide.

Antwort
von silberwind58, 40

Vier Monate sind etwas wenig,um genau zu wissen,passen Wir zusammen,geht es gut,usw. Mit über 30 seid Ihr aber auch Reif genug um das selber beantworten zu können. ich würde sagen,wenn Ihr sowieso vor habt,eine gemeinsame Wohnung und gemeinsame Anschaffungen,dann kann man sich ja gleich zusammen tun! dann kann man sich gleich,einen gemeinsamen Haushalt anschaffen! Wünsche viel Glück

Kommentar von rechriko86 ,

Tja beim stöbern, haben wir eigentlich sogar schon unsere Möbel aufeinander abgestimmt! Auch wenn wir vielleicht erstmal in getrennte Wohnungen ziehen.

Kommentar von silberwind58 ,

Ist ja schon ein Anfang!

Antwort
von blackforestlady, 29

Ihr seid keine Jugendlichen mehr, sondern Erwachsene. Da sollte man einfach den Schritt wagen und zusammen ziehen. Eine Garantie gibt es nicht, dass ein Beziehung hält oder nicht. Also suche eine große Wohnung für zwei.

Kommentar von rechriko86 ,

Das verrückte ist, dass wir beide uns immer selbst dabei erwischen, dass wir es eigentlich wollen. Nur der Kopf steht im Weg!

Antwort
von Cephalothorax, 36

Ihr habt jede Menge zu verlieren. Zum Beispiel eure Beziehung.

So eine Frage ist unmöglich zu beantworten, ohne euch Beide gut zu kennen. Von außen sieht das Ganze nach einer logischen und vernünftigen Konsequenz aus. Aber von innen kann das Ganze EXTREM schnell auseinanderfallen und zu purem Chaos werden.

Meine persönliche Meinung ist, dass es nach vier Monaten noch zu früh ist. Aber wie gesagt, die Meinung eines Fremden ist hier absolut nichts wert.

Antwort
von hauking, 29

Ich würde noch warten, lasst euch Zeit. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten